Mittwoch, 24. Juni 2015

Wildkogel-Arena: Nationalpark-Ranger und 10. Triumph Tridays

Wildkogel-Arena: Gipfeltreffen mit Nationalpark-Rangern und Bergführern
 


Wer hautnah die Welt der Gletscher und die Gipfel der Dreitausender erleben möchte, hat in der Wildkogel-Arena die ideale Ausgangslage. Rund um die Salzburger Gemeinden Neukirchen am Großvenediger und Bramberg am Wildkogel liegt einer der größten Nationalparks Österreichs und das größte Schutzgebiet der Alpen.

Die Wildkogel-Arena in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern eröffnet Natururlaubern faszinierende Aussichten: Unter anderem den Großvenediger als höchsten Berg Salzburgs (3.666 m), das Habachtal als einziges Smaragdtal in den Alpen, die Gletscherwelten im Ober- und Untersulzbachtal und ringsum ein Heer von über 200 Dreitausendern.

Hoch hinaus kommen Wanderfans mit dem WildkogelAktiv-Wochenprogramm in Begleitung von Nationalpark Rangern und geprüften Wander- und Bergführern. Eine Tour führt ins Obersulzbachtal, das Tal der Gletscher mit seinen bizarren Moränenlandschaften und Sulzseen. Für Höhenrausch und Gipfelgenuss macht man sich mit Wanderführer Hubert auf den Weg: Bettlersteig, Gamsbeil oder Rettenstein sind einige der begehrten Ziele. Das Gipfeltreffen Larmkogel startet vom Habachtal auf einen der einfacheren Dreitausender der Venedigergruppe.

Wer noch steilere Herausforderungen sucht, schließt sich den Bergführern zur einer Klettersteigtour zur Kürsingerhütte an – mit grandioser Aussicht auf die Dreitausender und den türkisblauen Gletschersee. Gute Kondition und Trittsicherheit erfordert die zweitägige Hochgebirgstour auf den Großvenediger auch mit Bergführer. Ein Genuss mit „Langzeiteffekt“ ist die Sonnenaufgangstour auf den Keeskogel. In aller Herrgottsfrühe geht es los, um schon in Warteposition zu sein, wenn die ersten Sonnenstrahlen die Gipfel von Großvenediger, Großen Geiger, Großglockner und die Dreiherrenspitze streifen.

Ein Dreikampf der Extreme für Hobbysportler und Profis war der Venediger Rush. Dabei ging es 160 Kilometer mit dem Rad und 2.500 Höhenmeter zu Fuß beim Berglauf zur Kürsingerhütte und Skibergsteigen bis auf den höchsten Salzburger, den Großvenediger.

Countdown für die 10. Triumph Tridays Ende Juni
Die legendären TRIUMPH Tridays (25.–28.06.15) laden zum zehnten Mal in die österreichische Wildkogel-Arena ein. Wer sich noch nicht angemeldet hat, sollte jetzt Gas geben – auf www.tridays.at/packages gibt es noch Quartiere für Kurzentschlossene.

In der letzten Juniwoche wird aus dem beschaulichen Örtchen Neukirchen am Großvenediger im Salzburger Land zum zehnten Mal das britische New­church. Zu den Jubiläums-Highlights der diesjährigen TRIUMPH Tridays (25.–28.06.15) zählen die von Palatina umgebaute T15, eine TRITEN von Fuel Motorcycles aus Barcelona als Jubiläumsmotorrad und das neue Vintage-Showrennen „24 Minutes of Le Brée“: Zehn Teams zu je zwei Fahrern bestreiten je zwölf Minuten auf individuell umgebauten 125ccm Skyteam ACE Motorrädern.

Das Ganze wird kommentiert von Steve Parrish, UK-Motorsportkommentator-Legende und Ex-Rennfahrer. Wem die prall gefüllten viertägigen TRIUMPH Tridays (25.–28.06.15) nicht reichen, der kann bereits ab dem 21. Juni 2105 eine Triweek buchen. Am Programm stehen dabei atemberaubende Touren durch die Alpen, etwa auf der Großglockner Hochalpenstraße in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern und gemütliche Clubabende. In der TRIUMPH Area stehen „Original Movie-Bikes“ aus Filmen wie Mission Impossible und Terminator.

Außerdem gibt es auch in diesem Jahr den bewährten Custom Contest „TRIUMPH TRIDAYS 2015 privat & professionell“ und eine ganze Woche lang die Möglichkeit, die komplette TRIUMPH-Modellpalette zu testen. Für echtes Brit-Feeling sorgt das Musikprogramm, mit einem „Best of“ aus den vergangenen neun Jahren von Jimmy Cornett & the Deadmen, These Reigning Days, The Silverettes, Celtica, The Les Clöchards bis zu Tridays-Urgestein Rocco Recycle und den Comedians von „Irrwisch“. Das spektakuläre Motodrom aus dem Vorjahr ist ebenso am Start, wie der legendäre Stunt Weltmeister Kevin Carmichael. www.tridays.at

Info:
Tourismusbüros
A-5741 Neukirchen am Großvenediger
Tel.: +43/(0)6565/6256, Fax: 6550-74
A-5733 Bramberg am Wildkogel
Tel.: +43/(0)6566/7251, Fax: 7681
info@wildkogel-arena.at


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen