Montag, 25. April 2016

Hotel „Der Löwe" in Leogang

Hotel „Der Löwe“****: 
Bier und Marmor machen schön



Wellness boomt wie nie – kaum ein gehobenes Hotel, das seine Gäste nicht mit Beauty und Spa verwöhnt. Umso wertvoller sind Tipps für Genussadressen, die mit besonderem Flair und außergewöhnlichen Ideen herausstechen. In Leogang, inmitten der Salzburger Berge, ist das Hotel „Der Löwe“**** spätestens seit der Eröffnung seines „Leonarium“ ein Topziel für Wellnessfreunde.

Über den Dächern von Leogang breitet sich eine brandneue Welt der Ruhe, Entspannung, Vitalität und Schönheit nur für Erwachsene aus. Von der Indischen Kaash Massage über die Löwenzeremonie mit warmen Wandelsteinen aus kostbarem Kärntner Marmor bis hin zu wohltuenden Bierpeelings und Biersaunaaufgüssen und klassischen Anwendungen zeigt sich das Leonarium innovativ, sehr erholsam und auf höchstem Niveau.

Erstklassige Treatments der Marke Germaine de Capuccini, ein traumhaftes Bergpanorama und ein von natürlichen Materialien geprägtes Ambiente verführen zum grenzenlosen Entspannen. Von vielfältigen Massagen über Genussanwendungen für zwei bis hin zur Privatmassage in der Hotelsuite, von besonderen Erlebnisanwendungen über exklusive Beauty für Sie und Ihn, Packungen, Peelings u. v. m. zählt im Leonarium nur eines: professionelle Wellness und Beauty genießen, neue Vitalität und Kraft schöpfen, abschalten und durchatmen.

Der Ruheraum heißt nicht umsonst „Steinberg-Kino“. Im Angesicht der Berge nehmen Wellnessgäste dort Verbindung mit sich selbst auf. Die sieben neuen „lebe frei-Suiten“ krönen eine wohltuende Auszeit im Löwen. Ab 63 m² sind die Suiten groß und unter anderem mit Privat-Sauna (fünf Suiten), offenem Kamin und eigener Dachterrasse oder großem Balkon ausgestattet. Die meisten bestehenden Zimmer erstrahlen ebenfalls in neuem Glanz. Die zweite Wellnessoase im Löwen ist als Löwen Family Spa perfekt für junge Gäste und Familien.

Am Naturpool im Löwe-Gartl lassen Sonnenanbeter die Seele baumeln. Im Leonarium sind auch Day Spa-Gäste herzlich willkommen. Das Hotel „Der Löwe“ liegt inmitten einer der besten Bike-Destinationen, einer der größten Wanderregionen Österreichs sowie im Golf Alpin Resort. Seine stylische „Lions-Lounge“ ist laut Falstaff eine der besten Bars in Österreich. Der Chef de cuisine hat mit seiner „Alpinen Gourmetküche“ für die Leoganger Topadresse eine eigene Küchensprache entwickelt.

Genussoase in den Salzburger Bergen: Leoganger Hotel mit ausgezeichneter Bar
Er ist eine kleine, feine Adresse für Gourmets und Genießer – „Der Löwe“ im Zentrum von Leogang, mitten in der prachtvollen Salzburger Bergwelt. Dem kulinarischen Genuss wird in dem familiär geführten Hotel größte Aufmerksamkeit und eine sehenswerte architektonische Kulisse geschenkt. Spätestens seit in der stylischen Lions Lounge mit ihrem Interieur aus hunderten zylindrischen Elementen beste Weine, Whiskeys, Grappas, regionale Brände, Cocktails, feine Zigarren und gepflegte Kommunikation ihr exklusives Ambiente gefunden haben, ist der Löwe in aller Munde.

Von Falstaff wird die Lions Lounge als eine der besten Bars Österreichs gehandelt. Die begehbare Vinothek, in der 200 Spitzenweine aus aller Welt lagern, verbindet die Lions Lounge mit dem Restaurant Löwe. Dort kreiert der Chef de cuisine, Albert Dschulnigg, täglich ein Fünf-Gänge-Gourmetmenü ganz nach den Prinzipien seiner „Alpinen Gourmetküche“. Den absoluten Verzicht auf Geschmacksverstärker, Convenience-Produkte und unnötige Kalorien vorausgesetzt, zeichnen sich Löwe-Köstlichkeiten durch Frische, Leichtigkeit, kreative Kombinationen und den natürlichen Geschmack der Berge aus.

Albert Dschulnigg setzt auf regionale Produkte und die besten Einflüsse aus den Küchen des Alpenraums. Auf seiner kulinarischen Reise im Löwen wird der Gourmet auf so manches „Kleinod“ stoßen. Seien es das Bier aus einer kleinen bayrischen Privatbrauerei oder Qualitätsfleisch der regionalen Bauern – echten Geschmackserlebnissen wird im Löwen der Vorrang vor „Massenware“ gegeben. Der Sommelier krönt die Topküche des Hauses mit den passenden Tropfen. Wenn er zur Wein-, Whiskey- oder Rumdegustation lädt, sind die Feinschmecker zur Stelle. Der Gast genießt im Löwen größtmögliche (kulinarische) Freiheit. Neben dem täglichen Fünf-Gänge-Dinner besteht die Möglichkeit, von der Á-la-carte-Karte zu bestellen – so auch für Langschläfer, die erst nach 10.30 Uhr frühstücken möchten. Schließlich soll ein Urlaub in dem gastfreundlichen Haus der Familie Madreiter nicht von Zwängen oder gar Terminen geprägt sein. Lebe frei, ist das Motto im Löwen. Daher werden auch besondere Genießerwünsche jederzeit erfüllt.

Brandneue Luxussuiten mit offenem Kamin und Privatsauna und das „Leonarium“, ein exklusiver Beauty- und Relaxbereich nur für Erwachsene über den Dächern von Leogang, sind die aktuellsten Errungenschaften des exklusiven Hauses. Mehr Lebensgenuss – das dürfen Gäste des Löwen erwarten. Von der Indischen Kaash Massage über die Löwenzeremonie mit warmen Wandelsteinen aus kostbarem Kärntner Marmor bis hin zum Bieraufguss mit Bierpeeling und klassischen Anwendungen zeigt sich die luxuriöse Wellnessoase innovativ und auf höchstem Niveau.

Mitten im Golf Alpin Resort, umgeben von schier unendlichen Möglichkeiten zum Wandern, Bergsteigen, Radfahren und Biken könnte der Sommerurlaub nicht abwechslungsreicher sein.

Honeymoon in den Bergen: Romantisch, aktiv und exklusiv
Weil die Flitterwochen für Paare unvergessen bleiben sollen, hat Barbara Madreiter in ihrem Hotel „Der Löwe“ in Leogang ein großes Herz für Hochzeitspaare. Zugegeben – schon allein die traumhafte Landschaft Leogangs lässt die Herzen von zwei, die die Natur lieben, höher schlagen. Spazieren, Wandern, Golfen, Biken, Schwimmen, Rafting, Canyoning – die gesamte Aktivpalette liegt vor der Haustür des exklusiven Hauses für Genießer. Zudem wird im Löwen alles getan, dass sich Turteltauben wohlfühlen.

Über den Dächern des Dorfes breitet sich eine brandneue Welt der Ruhe, Entspannung, Vitalität und Schönheit nur für Erwachsene aus. Von der Indischen Kaash Massage über die Löwenzeremonie mit warmen Wandelsteinen aus kostbarem Kärntner Marmor bis hin zu wohltuenden Bierpeelings und Biersaunaaufgüssen und klassischen Anwendungen zeigt sich das Leonarium innovativ, sehr erholsam und auf höchstem Niveau. Erstklassige Treatments der Marke Germaine de Capuccini, ein traumhaftes Bergpanorama und ein von natürlichen Materialien geprägtes Ambiente verführen zum grenzenlosen Entspannen.

Wie für Honeymooner gemacht, sind die neuen „lebe frei-Suiten“ mit Privat-Sauna, offenem Kamin und eigener Dachterrasse oder großem Balkon. Am Naturpool im Löwe-Gartl lassen Sonnenanbeter die Seele baumeln und zu zweit den Hochzeitsstress verblassen. Genießen ist die oberste Prämisse im Löwen. Für die Verwendung der besten regionalen Lebensmittel in der Alpinen Gourmetküche wurde das beliebte Haus mit dem AMA-Gastrosiegel ausgezeichnet. Sollten schon Kinder zu der neu gegründeten Familie gehören, sind die Familienzimmer mit eigenem Kinderzimmer eine gute Wahl. Im eigenen Family Spa mit Hallenbad und Saunen sind auch die Kleinen herzlich willkommen.

Für Ruhe und Privatsphäre für Frischvermählte sorgt auf Wunsch eine Tagesmutter, die mit den Kindern einen abwechslungsreichen, lustigen Tag verbringt. Im Sommer ist der Kinderclub im Ort kostenlos. Die stylische „Lions-Lounge“ des Löwen ist laut Falstaff eine der besten Bars in Österreich. Dort kann bei besten Weinen und Spirituosen im extravaganten Ambiente auf eine glückliche gemeinsame Zukunft angestoßen werden.

Weitere Informationen:
Hotel „Der Löwe“****
A-5771 Leogang 119
Tel.: +43/(0)6583/7428-0
Fax: +43/(0)6583/7428-5
www.loewe.at


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen