Freitag, 16. Dezember 2016

MyTirol: Innovatives Konzept fürs Abendessen

MyTirol: Nicht nur das Wohnen, auch das Essen ist vom Besten
Und vom Abendrot ganz zu schweigen …



Und so neigte sie der Tag zu Ende. Ein erster Tag im MyTirol in Biberwier. Dass es auch einer der kürzesten Tage des Jahres war merkte man bald: Trotz strahlend blauem Himmel ging die Sonne unter.

Die Zugspitze glühte in einem Rot, wie man sonst nur die Dolomitenwände im Abendrot glühen sieht. Sattsehen kann man sich an so etwas nicht.
 
Abendessen innovativ
Und dann ging’s zum Abendmenü. Auch hier ein neues, innovatives Konzept: Wer nicht will isst nicht im Hotel. Und wer will, zahlt einen Pauschalbetrag und kann sich dann nach Herzenslust satt essen. Und was die Küche bietet und was das freundliche Personal anbietet, das ist vom Feinsten. Kann nur empfohlen werden. Hier ein paar Impressionen vom heutigen Abend. 





 
Info:
Hotel MyTirol Fernpass Straße 71-72 A-6633 Biberwier Tel.: +43 (0)5673 / 22565 Fax: +43 (0)5673 / 22565-17 E-Mail: holiday@mytirol.com

Anreise ins MyTirol
Pkw: Maut- und passfrei über die Autobahn Ulm–Kempten–Reutte–Biberwier ODER über München–Garmisch–Ehrwald–Biberwier
Bahn: München–Garmisch–Ehrwald, Busverbindung nach Biberwier
Flug: Flughafen Innsbruck 75 km, Flughafen München 130 km


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Empfohlene Karten:
Kompass DVD Österreich, ISBN 978-3-85491-629-1, Kompass DVD Über die Alpen, ISBN 978-3-85026-430-3. (Die Karten lassen sich auch auf GPS-Geräte, iPhones und Android übertragen). Hier können Sie die DVD kaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen