Samstag, 17. Dezember 2016

Zugspitzregion:Günstiger Winterurlaub im MyTirol

MyTirol: Günstiger Winterurlaub unterhalb der Zugspitze




Das Konzept des Boutiquehotels MyTirol in der Tiroler Zugspitz Arena kommt vor allem bei preisbewussten Gästen ausgezeichnet an. Der moderne Kubus direkt an der Piste bietet zeitgemäßes Design ohne „alpine Schnörkel“ zu erschwinglichen Tarifen.

90 Prozent Weiterempfehlungen auf HolidayCheck, ein „sehr gut“ auf Tripadvisor und ein „ausgezeichnet“ auf tiscover: Das MyTirol in Biberwier auf der Tiroler Sonnenseite der Zugspitze geht erst in die vierte Wintersaison und ist dennoch eines der beliebtesten Hotels in der Region. Ein Grund dafür ist der MyTirol-Übernachtungspreis (ohne Frühstück) in der Winter-Hochsaison von maximal 70 Euro pro Person. 



Mahlzeiten – vom Frühstück bis zum Dinner – werden nur verrechnet, wenn man sich dafür entscheidet. Das MyTirol ist eines der modernsten Häuser in der Region – die 28 m2 großen Zimmer bieten gehobenen Dreisterne-Komfort. Ein Indoorpool ein Panorama-Wellnessbereich, ein Aktivprogramm und ein Kino sorgen für ausreichend Abwechslung.



Ein weiterer Grund, dass das Designhotel seinen Fokus auf zeitgemäße und praktische Hotel-Standards setzt: In den 28 m2 großen, hochwertig ausgestatteten Zimmern herrscht gehobener Dreisterne-Komfort.




Wellness und Design
Mit klaren Linien und Farben, Massivholz und modernen Materialien bis hin zu antiallergischen Decken und Polstern. Zur perfekten Infrastruktur von MyTirol zählen außerdem ein Indoorpool mit Zugspitzblick, ein Panorama-Wellnessbereich, ein Entertainment- und Sportprogramm, ein Kino, eine Kids Area und eine Gaming Zone. Unmittelbar vor dem Hotel liegt der Direkteinstieg in das Skigebiet Marienberg. 



„Wellness mit Wow-Blick“ unter dem Dach der Zugspitze
Gäste, die Aktivität und Sport gern mit einem Schuss Wellness verbinden, haben im MyTirol viele Möglichkeiten: Im obersten Stock des MyTirol liegt die MyTirol Wellness Area mit Ruheraum und Panoramasauna, Finnen- und Softsauna sowie Infrarotkabine – und einem „Wow-Blick“ auf die Zugspitze. Im Erdgeschoss gehen die Gäste gern auf einen Sprung in den hellen Indoorpool, mit herrlichem Blick auf die Skipiste. Auf dem Dach ist die 130 m² große MyTirol Fitness Area mit TechnoGym-Geräten sowie einer Chill-out-Zone.



Bequeme Anreise
Durch die Lage in der Tiroler Zugspitz Arena nur 28 Kilometer von Garmisch-Partenkirchen entfernt, sind Gäste aus Deutschland besonders rasch am Ziel. Von München sind es nur 1,5 Stunden bis Biberwier, von Stuttgart weniger als drei Stunden. Ein günstiger Tipp für die Mobilität vor Ort ist der Arena Express Bayern-Tirol, eine regionale Zugverbindung von Garmisch-Partenkirchen über die Tiroler Zugspitz Arena nach Reutte. Dieser ist für Inhaber der Gästekarte völlig kostenlos.

Info:
Hotel MyTirol Fernpass Straße 71-72 A-6633 Biberwier Tel.: +43 (0)5673 / 22565 Fax: +43 (0)5673 / 22565-17 E-Mail: holiday@mytirol.com

Anreise ins MyTirol
Pkw: Maut- und passfrei über die Autobahn Ulm–Kempten–Reutte–Biberwier ODER über München–Garmisch–Ehrwald–Biberwier
Bahn: München–Garmisch–Ehrwald, Busverbindung nach Biberwier
Flug: Flughafen Innsbruck 75 km, Flughafen München 130 km


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Empfohlene Karten:
Kompass DVD Österreich, ISBN 978-3-85491-629-1, Kompass DVD Über die Alpen, ISBN 978-3-85026-430-3. (Die Karten lassen sich auch auf GPS-Geräte, iPhones und Android übertragen). Hier können Sie die DVD kaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen