Montag, 30. Januar 2017

SalzburgerLand: Wellnesshotel „Der Löwe Lebe Frei“**** in Leogang

Leogang:
 Ein Löwe für den Skiurlaub im
Hotel „Der Löwe Lebe Frei“****



Wenn die Frühlingssonne vom Himmel lacht und auf den Sonnenterrassen die Liegestühle aufgeklappt werden, macht das Skifahren doppelt Spaß. Zum Osterurlaub auf der Piste lädt das Hotel „Der Löwe Lebe Frei“**** in Leogang die ganze Familie ein.

Mit 50 Prozent Rabatt auf die Kinderpreise und Gratis-Skipässen für Kinder bis 15 Jahre schnallt der Osterhase unbesorgt seine Ski an. Frau Holle mischt auch fleißig mit. Das Skigebiet Leogang Saalbach Hinterglemm Fieberbrunn ist reich gesegnet mit Naturschnee. Die Voraussetzungen für unbeschwerten Frühlingsskilauf könnten nicht besser sein. Das Wellnesshotel „Der Löwe“ ist eines der Häuser, das Skifahrer zu ihren Lieblingsadressen auserkoren haben. Abseits vom Pistentrubel gelegen, bringt sie der kostenlose Hotelshuttle in nur fünf Minuten zum Startpunkt in eine unvergleichliche Skiregion. Bei 280 Pistenkilometern und insgesamt 67 top-modernen Liftanlagen gleicht kein Skitag dem anderen.

Wer im „Der Löwe“ wohnt, fährt bequem über eine Panorama-Skiroute zurück ins Hotel. Familien haben es besonders praktisch. Der Familienlift mit einem Übungshang liegt direkt hinter dem Löwen. Drei Skischulen und Leo’s Kinderland erwarten die kleinen Schneehasen. Family-Wellness und exklusives Adults only-Spa zählen ebenso zum Urlaubsprogramm in dem Genusshotel wie eine von Falstaff in den höchsten Tönen gelobte Bar und luxuriöse Großzügigkeit in den exklusiven Lebe frei-Suiten. Damit die Eltern entspannen können, werden die Kinder wochentags von 16 bis 20 Uhr perfekt betreut.

Punktlandung für Skifahrer

Leogang zählt zu den Hot Spots im österreichischen Winter. Inmitten der Salzburger Bergwelt punktet das malerische Dorf mit einer top Lage an den Pisten des Skicircus Leogang Saalbach Hinterglemm Fieberbrunn – eines der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs. Nebst den Wintersportlern haben die Genießer – seien es Feinschmecker oder Freunde exklusiver Wellness – Leogang schon lange im Visier.

Das Wellnesshotel „Der Löwe Lebe Frei“**** ist eines der Häuser, das Skifahrer zu ihren Lieblingsadressen auserkoren haben. Abseits vom Pistentrubel gelegen, bringt sie der kostenlose Hotelshuttle in nur fünf Minuten zum Startpunkt in eine unvergleichliche Skiregion. Family-Wellness und exklusives Adults only-Spa zählen ebenso zum Urlaubsprogramm in dem Genusshotel wie eine von Falstaff in den höchsten Tönen gelobte Bar und luxuriöse Großzügigkeit in den exklusiven Lebe frei-Suiten.

Kenner sagen: „Das lässigste Skigebiet der Alpen“

Skifahrer fühlen sich in Leogang wie im siebten Himmel. Bei 280 Pistenkilometern und insgesamt 67 top-modernen Liftanlagen (neu: 10er-Gondel Schönleitenbahn in Saalbach) gleicht kein Skitag dem anderen. Von sanften Hängen über schwarze WM-Abfahrten, vom Funpark über Rennstrecken bis zur Buckelpiste – es ist für jeden etwas dabei. Alle Hauptabfahrten des großen Skicircus werden beschneit. International renommierte Natural Freeride Parks bringen die Freerider zum Schwärmen. Der NITRO Snowpark Leogang und Nachtskifahren begeistern alle, die die Action suchen.

Die 30 gratis WIFI-Spots im Skigebiet sind eine beliebte Anlaufstelle – ebenso wie die vielen gemütlichen Skihütten zum Einkehren. Wer im „Der Löwe“ wohnt, fährt bequem über eine Panorama-Skiroute zurück ins Hotel. Familien haben es besonders praktisch. Der Familienlift mit einem Übungshang liegt direkt hinter dem Löwen. Drei Skischulen und Leo’s Kinderland erwarten die kleinen Schneehasen. Egal, ob Wintersportler mit Carvern, Snowboard, Langlaufski oder Tourenski unterwegs sind – der Löwe macht es möglich: Über Nacht werden die Ski serviciert und stehen am Morgen mit scharfen Kanten und bestens präpariertem Belag für neue Freuden im Schnee bereit.

Der Löwe im Skicircus – ein echter Genießer

„Der Löwe“ ist ein über die Grenzen des Landes hinaus bekanntes familiäres Genussrefugium. Über den Dächern von Leogang entspannen Erwachsene im Leonarium – ein Spa-Refugium mit imposanten Aussichten. Von der Steinbergsauna schauen Gäste des Leonarium auf das Steinerne Meer, aus dem Steinberg-Kino schweift der Blick zu den Leoganger Steinbergen, vom Ruheraum aus reicht der Blick bis auf die Kitzbüheler Alpen. Die Anwendungen sind vielfach einzigartig. In Zusammenarbeit mit einer Privatbrauerei sind wohltuende Bier-Beauty-Treatments entstanden.

Von der Indischen Kaash Massage bis zur Löwenzeremonie mit warmen Wandelsteinen aus kostbarem Kärntner Marmor ist das Leonarium ein exquisiter Ort der Rekreation. Erstklassige Treatments der Marke Germaine de Capuccini und ein von natürlichen Materialien geprägtes Ambiente verführen zum grenzenlosen Relaxen. Damit die Eltern im Leonarium bestens entspannen können, werden die Kinder wochentags von 16 bis 20 Uhr perfekt betreut. Die Zimmer, Suiten und Familienzimmer sind exklusive Rückzugsorte. In den lebe frei-Suiten genießen Löwe-Gäste mit Privatsauna, offenem Kamin u. v. m. eine Extraportion Luxus. Dem kulinarischen Genuss wird im „Der Löwe“ den ganzen Tag über größte Aufmerksamkeit geschenkt. Mit der stylischen Lions Lounge, in der beste Weine, Whiskeys, Grappas, regionale Brände, Cocktails, feine Zigarren und gepflegte Kommunikation ihr exklusives Ambiente gefunden haben, ist der Löwe in aller Munde (90/100 Punkte und drei Gläser bei Falstaff).

Weitere Informationen:
Wellnesshotel „Der Löwe Lebe Frei“****
Barbara und Rupert Madreiter
A-5771 Leogang 119
Tel.: +43/(0)6583/7428-0
Fax: +43/(0)6583/7428-5
www.loewe.at


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen