Samstag, 10. März 2018

Ruhpolding: INTERSPORT Gipfeltreffen Wintersport und Wandern

Ruhpolding ist Bühne für das
INTERSPORT Gipfeltreffen 2018



Das INTERSPORT Gipfeltreffen ist für Outdoor-Fans die Gelegenheit, das neueste Equipment der namhaftesten Outfitter zu testen. Wo ginge das besser als in Ruhpolding, das inmitten der bayerischen Alpen so viele Touren-, Kletter- und Bike-Reviere hat?

Beim Wandern, Biken und Klettern Neues ausprobieren und dabei auf die topaktuellen Produkte von über 25 Marken zurückgreifen: Damit bringt das INTERSPORT Gipfeltreffen (06.–10.06.18) alljährlich über 500 Outdoor-Freaks auf die Beine. In Ruhpolding, das voraussichtlich ab 2018 für drei Jahre die Kulisse für das Outdoor-Spektakel ist, sind die Bedingungen für ein sportliches Gipfeltreffen ideal.

Die Chiemgauer Alpen zeichnen sich durch Tourenrouten aller Schwierigkeitsgrade aus, es gibt einen Kletterwald, Klettersteige sowie ein dichtes Netz an Mountain- und eBike-Strecken. Beim INTERSPORT Gipfeltreffen 2018 sind 25 bis 30 verschiedene Aktivitäten geplant. Neben Mondschein-Biketouren und Foto-Themenkursen soll es im Biathlon Weltcuport erstmals Early Morning Wanderungen und weitere trendige Aktivitäten geben – in der Chiemgau Arena natürlich auch zum Thema Biathlon. Ruhpoldings Tourismusdirektor Markus Stuckmann ist stolz, ab 2018 Gastgeber für das Intersport Gipfeltreffen zu sein: „Eine tolle Veranstaltung mit hoher Qualität, die thematisch wunderbar zu unseren outdoor-affinen Gästen passt.“



Projektverantwortlicher Marcel Müller von INTERSPORT ergänzt: „Ruhpolding ist nicht nur Profi, was Großveranstaltungen angeht, sondern verfügt auch über zahlreiche Gastgeberbetriebe, die es uns ermöglichen, alle Teilnehmer in unmittelbarer Nähe zum Gipfeltreffen-Basislager unterzubringen.“ Ruhpolding hat ein breites Angebot an Unterkünften aller Kategorien. Partnerbetriebe mit Chiemgau Karte bieten zusätzlich Vergünstigungen und die Gelegenheit, eine spannende Region in all ihren Facetten kennenzulernen.

Ruhpolding: Das beste Eck in Bayern für Genuss-Skiläufer
Kein Trubel auf der Piste, kein Massenprogramm, kein lautes Après-Ski, dafür 50 Kilometer abwechslungsreiche Pisten sowie urgemütliche Skihütten – Skifahren im bayerischen Ruhpolding macht einfach Spaß.

Die Chiemgauer Alpen eröffnen ein ursprüngliches Skierlebnis, wie man es weiter südlich in den Alpen kaum noch findet. Zwar liegen die Ruhpoldinger Skigebiete Westernberg, Unternberg und Maiergschwendt alle unter 1.500 Meter Seehöhe, aber sie bieten ideale Voraussetzungen für Einsteiger und Genuss-Skiläufer. Erste Schwünge im Schnee ziehen, an der Fahrtechnik feilen, das ursprüngliche Naturerlebnis und die Freude an der Bewegung im Schnee neu erleben: Darum geht es auch in den Skischulen, im Funpark und auf der Teufelspiste am Westernberg. Erweitern lässt sich der Ski-Radius locker mit Chiemgau Karte und Bus (kostenlos) im 22 Kilometer entfernten Skigebiet Winklmoosalm/Steinplatte im Dreiländer-Eck Tirol, Salzburg und Bayern. Die 42 Kilometer bestens präparierten Pisten und zwei Kilometer Varianten zählt zu den schneesichersten Ski-Revieren Europas.

Auf skiresort.de rangiert es als „Top-Skigebiet bis 60 Kilometer Pisten“. Skitourenfans werden gleich bei Ruhpolding auf dem mit einer Seilbahn erschlossenen Rauschberg glücklich. Den Weg vom aussichtsreichen Gipfel hinab ins Tal packen mutige Freerider über die „Rossgasse“, eine der steilsten Naturabfahrten Oberbayerns. Der Gipfel des Genusses nach dem Skitag ist in jedem Fall die Einkehr in einer der urigen Berg- und Skihütten auf eine echte bayerischen Brotzeit mit Almkäse, „Obatztem“, Speck und Buttermilch. Oder im Tal, im berühmten Bauernhauscafé Windbeutelgräfin, bei einem Haferl Kaffee und einen legendären Windbeutel mit Sauerkirschen und Sahne.

Neu seit 2017: Chiemgau Karte / Ruhpolding & Inzell
Mehr als 30 Attraktionen zum Nulltarif (jeweils 1x pro Woche). Erhältlich ab 1 Übernachtung.
Highlights: Bergbahnen, Erlebnisbäder, Skilifte, Eishallen, Museen

Weitere Informationen:
Tourist Info Ruhpolding
D-83324 Ruhpolding, Bahnhofstraße 8
Tel: +49 (0) 8663 8806-0, Fax: +49 (0) 8663 8806-20
E-Mail: tourismus@ruhpolding.de                  

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen