Freitag, 18. Mai 2018

Karin Lochner, Peter von Felbert: Sehnsucht Alm Vom Glück des einfachen Lebens

Karin Lochner, Peter von Felbert:
Sehnsucht Alm
Vom Glück des einfachen Lebens




Zwischen Alltag und Bergromantik – Almleben. Ist das jetzt das romantische Leben, wie man es sich vorstellt, mit Kühen, schöner Landschaft, immerwährendem Sonnenschein, keine Sünd‘ und Touristen zur Unterhaltung? Oder ist es eher harte Arbeit von frühmorgens bis spätabends? Neben der Versorgung der Kühe noch die Ansprüche von Gästen befriedigen?

Keine Frage, man ahnt, es ist eine Mischung aus beidem. Dass das Leben auf einer Alm kein Zuckerschlecken ist, das hat wohl jeder irgendwie mitbekommen. Dass es aber auch beglückend ist, an einem schönen Tag über die Weite der bergwelt die – vielleicht vorhandene Aussicht – zu genießen, das hat schon etwas. Die Freiheit, weit weg von Vorgesetzten und Kollegen, Gäste, die unterhalten und erzählen – nicht zu verachten. Ein Tag so, ein Tag so. Ein Tag eitel Sonnenschein, ein Tag kranke Kuh und unausstehlicher Gast.

Wie ist es nun auf der Alm?
Auf der Alm ist das Leben immer noch wie vor Jahrhunderten. Die Tage vergehen trotz aller Moderne im Einklang mit der Natur und im Rhythmus der Jahreszeiten.

Dieser großformatige, liebevoll gestaltete Bildband lässt ins echte Almleben eintauchen und spürt Sehnsuchtsorte nah am Himmel auf. Sennerinnen aus den bayerischen Alpen erzählen Geschichten aus ihrem harten Alltag am Berg, verraten Koch- und Geheimrezepte sowie Kräuterwissen und Lebensweisheiten. 15 bayerische Almen werden ausführlich in Wort und Bild beschrieben. Einschließlich einer Wanderwegbeschreibung zur Alm mit sämtlichen wichtigen Daten.

Dazu gibt es Sonderkapitel zu Themen wie:


  • Freilichtmuseum Glentleiten
  • Almschnupperkurs
  • Almversorgung mit dem Hubschrauber
  • Alm-ABC
  • Alphornbläserinnen
  • Ziegenabtrieb
  • Jodeldiplom
  • Hauptalmbegehung
  • Almerfahrung

Fotos zum Dahinschmelzen
Kongenial begleitet werden die informativen Texte von stimmungsvollen Fotos der Almen, dem Almleben, der Menschen auf Alm, der Landschaft in allen Wetterlagen. Man wird das Buch immer wieder in die Hand nehmen, einfach um sich mit den Fotos in die grandiose Landschaft der bayerischen Bergwelt hinein zu träumen.

Zu Autorin und Fotograf
Karin Lochner, geboren 1964 in Oberbayern, veröffentlichte ihre ersten Artikel während der Schulzeit. Für ihre Reportagen und Porträts in Tageszeitungen, Magazinen, Reisebüchern und Blogs wurde sie bereits preisgekrönt. Die Arbeit an diesem Buch war für die Buchautorin ein Heimspiel. Die oberbayerischen Almen kennt sie noch gut aus ihrer Kindheit und Jugend vom Bergsteigen mit ihrer wanderverrückten Großfamilie.
Peter von Felbert, Jahrgang 1966, ist im Ruhrgebiet aufgewachsen, studierte in Bielefeld Fotografie und lebt heute in München. Fotoreisen führten ihn in nahezu alle Winkel der Welt. Immer wieder zog es ihn aber in die bayerischen Berge, die er auf vielfältige Weise portraitierte, wie in der Serie »Blaues Land« oder »Alpen«. Seine künstlerische Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet und in Galerien ausgestellt.

Karin Lochner, Peter von Felbert: Sehnsucht Alm. Vom Glück des einfachen Lebens. 192 Seiten, ca. 250 Abbildungen, Format 26,8 x 28,9 cm, Hardcover mit Schutzumschlag. Bruckmann Verlag, München, 2018. ISBN 978-3-7343-1220-5. € [D] 39,99, € [A] 41,20, sFr 52,90.
Sie erhalten das Buch im Buchhandel oder hier.

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen