Freitag, 11. Mai 2018

Salzkammergut: Landhotel Post Ebensee in Ebensee

Das Salzkammergut – pittoreske Seenwelt in den Alpen und ein Tipp für Feinschmecker



Das Salzkammergut ist ein ganz besonderes Stück Österreich. Wie im Bilderbuch schmiegen sich glasklare Seen, saftige Wiesen und Wälder, Berggipfel und kulturelle Kleinode, malerische Städtchen und historische Sehenswürdigkeiten aneinander.

Keine andere Region zeigt den Charme und die Schönheit Österreichs in derart konzentrierter Form. Da liegt es auf der Hand, dass Wanderer, Biker, Golfer, Segler, Outdoor-Abenteurer und viele Genießer das Salzkammergut zu einem ihrer Lieblingsplätze erklärt haben. Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten sorgen in der Seen- und Bergwelt des Salzkammerguts für Abwechslung. Salzburg, Bad Ischl und Hallstatt befinden sich in komfortabler Reichweite, Wandertouren und Golfplätze regen Geist und Körper an. Nicht zuletzt machen unvergleichliche Feinschmeckeradressen das Salzkammergut zu einem einzigartigen Urlaubstipp.

Das Landhotel Post Ebensee erstrahlt nach einem Umbau in neuem Glanz. Jetzt, im Frühling und Sommer, kommen beste fangfrische Fische aus sauberen, heimischen Gewässern auf die Teller. Regionalität und hohe Qualität legen den Grundstein für die wohlschmeckenden, kreativen Gerichte und Kreationen aus der Küche des Traditionshauses. Das Küchenteam des Landhotels Post bezieht die Lebensmittel ausschließlich von Lieferanten aus der Region bzw. aus Österreich.

Dafür wurde das familiengeführte Hotel mit dem AMA-Gastrosiegel ausgezeichnet. In bester Lage, nur 150 Meter vom Seeufer entfernt und angrenzend an den Rathauspark, wohnen Gäste des Hauses in neu renovierten Zimmern – Seeblick inklusive. Ebenfalls neu sind die Eingangshalle, der Sauna- und Fitnessbereich sowie der Frühstücksraum. Als Mitglied der „Landhotels Österreich“ steht das Landhotel Post für echte österreichische Gastlichkeit und Küche sowie Tradition, Brauchtum und Regionalität. Familie Leitner ist in der mittlerweile fünften Generation eine Gastgeberfamilie mit einer ansteckenden Leidenschaft für die Schönheiten und Köstlichkeiten des Salzkammerguts.

Genuss und Kulinarik bei einem „Traunseewirt“: Was aus der Region kommt, schmeckt am besten

So schmeckt das Salzkammergut – nach fangfrischen Fischen aus heimischen, glasklaren Gewässern (wie zum Beispiel die Riedlinge, die nur im Traunsee und im Baikalsee in Russland vorkommen), nach Pilzen und Schwammerl direkt aus dem Wald, nach Beeren vom Strauch in den Mund und nach bestem Fleisch vom Bauern. Am malerischen Traunsee lädt das Restaurant zur Post in Ebensee Feinschmecker ein, die Köstlichkeiten dieses besonders schönen Stücks Österreich zu genießen.

Nach einem Umbau erstrahlen das Restaurant und das Hotel im neuen Glanz. Als Mitglied der „Traunseewirte“ und der „Landhotels Österreich“ steht das Traditionshotel und Restaurant für österreichische Küche in Spitzenqualität. Das Schweinsjungfernzopferl oder die Filetspitzen vom Bio-Rindfleisch, das kross gebratene Zanderfilet oder der Bauernsalat – frische, regionale Zutaten schmecken nach mehr. Die Küche des Landhotels Post ist mit dem AMA-Gastrosiegel ausgezeichnet. Das ganze Jahr stehen besondere Spezialitätenwochen auf dem Programm. Im Sommer sind es die Schwammerl und der frische Fisch aus dem Traunsee, die sich Gäste auf der Zunge zergehen lassen.

Der kulinarische Genuss wird von edlen Tropfen aus der Vinothek begleitet. Das Landhotel Post wurde schon von Kaiser Franz Josef während seiner Jagdausflüge im 19. Jahrhundert besucht. Salzschiffer und Reisende logierten und speisten bereits damals in diesem gastfreundlichen Haus. Heute beeindruckt das Landhotel Post mit traditionell gelebter Gastlichkeit in einer landschaftlich bezaubernden Region. Urgroßmutter Maria war eine ausgezeichnete Köchin und bis heute wurden viele ihrer Geheimtipps von Generation zu Generation weitergegeben. Das Landhotel Post liegt im Herzen der Wander- und Bikeregion Salzkammergut. Der Traunsee lockt mit seinem reinen Wasser zum Schwimmen und Segeln. Ausflugsziele gibt es in der Gegend für jeden Geschmack – von Kultur bis Brauchtum, von Sightseeing bis Familienspaß. Wer von den Köstlichkeiten der Gastgeberfamilie Leitner nicht genug bekommt, wandert an den Langbathsee: Das Gasthaus Kreh ist ihr Kleinod im Naturschutzgebiet Langbathtal, wo – wie sollte es anders sein – ebenfalls exzellent gekocht wird.

Feste feiern am Traunsee

Ob Hochzeit, Firmenveranstaltung, kleine Privatfeier oder ein romantisches Dinner für zwei – das Restaurant zur Post Ebensee ist eine angesagte Adresse für unvergessliche Feste. Nach einem Umbau erstrahlen Hotel und Restaurant im neuen Glanz. Nur 150 Meter vom Seeufer entfernt, im idyllischen Ebensee gelegen, richtet das familiengeführte Traditionshaus private und berufliche Feste für bis zu 250 Gäste aus. Kulinarisch soll es Feinschmeckern bei Feiern und bei Seminaren an nichts fehlen: Als Mitglied der „Traunseewirte“ und der „Landhotels Österreich“ steht das Traditionshotel für österreichische Küche in Spitzenqualität.

Wer auf der Suche nach einem Incentiveprogramm oder sportlicher Abwechslung ist, der wird in der Berg- und Seenlandschaft des Salzkammerguts zu jeder Jahreszeit fündig. Salzburg, Bad Ischl und Hallstatt befinden sich in komfortabler Reichweite, Wandertouren und Golfplätze regen Geist und Körper an. Das Landhotel Post lädt zu einem entspannten Aufenthalt ein. Insgesamt stehen 30 Zimmer und Appartements zur Verfügung – allesamt mit komfortabler Ausstattung im gehobenen Standard.

Räumlichkeiten im Landhotel Post Ebensee
Veranstaltungssaal für bis zu 120 Personen, neu renoviert
Gastzimmer mit 40 Sitzplätzen
Stüberl im Gewölbe – die einstigen Stallungen für Postkutschenpferde stammen aus der Zeit vor 1800
Bar für kleine Feiern mit bis zu 25 Personen
Vinothek – neu gestaltet für kleine Empfänge, Verkostungen und zum Brautstehlen mit ca. 15 Plätzen
neugestalteter Gastgarten mit 90 Sitzplätzen
Restaurant mit bis zu 250 Sitzplätzen

Weitere Informationen:
Landhotel Post Ebensee
Familie Leitner
A-4802 Ebensee, Hauptstraße 19
Tel.: +43 6133 5208

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen