Samstag, 21. Oktober 2017

Cooee: Winterurlaub erschwinglich

COOEE alpin Hotel
Bad Kleinkirchheim: 
Vom Berg in die Therme
 


Ab Winter 2018 erhält der faire Familienurlaub im Süden Österreichs einen neuen „Motiviationsschub“. Dann wird das COOEE alpin Hotel Bad Kleinkirchheim eröffnet. In Top-Lage, mitten in den Kärntner Nockbergen, mit Lift und Therme direkt vor der Hoteltür.

Wie bei allen COOEE alpin Hotels geht es den Initiatoren Rainer Schönfelder und Hermann Maier um Bewegung und Spaß in den Bergen zum fairen Preis. Der Ski-Weltcuport Bad Kleinkirchheim auf 1.100 Meter Höhe hat dafür alles zu bieten: alpinen Bergsport im Sommer und Winter, eine lange Tradition als Golf-Destination und das nicht nur architektonisch beeindruckende Thermal Römerbad.

Rund um das künftige COOEE alpin Hotel Bad Kleinkirchheim liegen Österreichs jüngster UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau und die Kärntner Nockberge – und damit die Aussicht auf unverfälschte Naturerlebnisse. Vom Frühling bis in den Herbst startet man direkt vor der Hoteltür zum Bergwandern und Mountainbiken. Zum Baden in den sauberen Kärntner Seen und zum Golfen ist es nur ein Katzensprung. Im Winter hat das COOEE alpin Hotel Bad Kleinkirchheim die ideale Ausgangslage für den Zauber auf 102 Kilometern Pisten. Für die Freaks gibt es einen Snowpark, für die Kids ein Zauberland. Auf acht Kilometer Loipen mit Direktanschluss an 45 weitere, schwingen Langlauffans durch die sonnenreiche Region. 60 Kilometer Winterwanderwege, Schneeschuh-Trails und Tourenrouten eröffnen alle Möglichkeiten, den Kärntner Nocken auf leisen Sohlen auf den Buckel zu steigen.

Auch vom Eislaufen, Eisstockschießen und Rodeln geht es geradewegs in das sprudelnde, blubbernde und dampfende Thermal Römerbad direkt neben dem Hotel. Zum COOEE alpin Hotel-Standard werden allerdings ebenso eine Sauna, ein Ruhe- und Fitnessraum, ein Skiraum, Gratis-Wlan sowie eine Ladestation für E-Autos und E-Bikes zählen. Alle Zimmer werden komfortabel und funktionell ausgestattet. Die bis zu 48 m2 großen Familienzimmer werden zwei getrennte Schlafräume haben. Zur Halbpension gehört ein gesundes Frühstück mit allem was man braucht und ein dreigängiges Abendmenü mit Salatbuffet. Buchbar sind die bereits verfügbaren COOEE alpin Hotels in Österreich exklusiv bei ITS Billa Reisen und Jahn Reisen Austria sowie über www.cooee-alpin.com.

COOEE alpin Hotel Dachstein geht in die erste Saison
Ab Mitte Dezember haben „Nachwuchs-Marcel-Hirschers“ eine neue Anlaufstelle: Das COOEE alpin Hotel Dachstein in Gosau öffnet seine Pforten und macht mit fairen Übernachtungspreisen den Skiurlaub auch für Familien wieder erschwinglich.

Gosau liegt im wildromantischen Teil des Salzkammerguts zwischen Hallstättersee und Dachstein. Die Bahnen des 160 Pistenkilometer umspannenden Skiverbunds Dachstein West schwingen sich hinauf ins Mittelgebirge – und zu einem Wow-Panorama inmitten von Tennengebirge und Dachstein. Nur ein paar Minuten von der Hornspitz-Talstation und etwa 400 Meter vom Gosauer Ortszentrum entfernt, begeht Mitte Dezember das COOEE alpin Hotel Dachstein sein Opening (14.12.17). Die Zimmer sind top-modern und praktisch ausgestattet, jedes der Einzel-, Doppel und Familienzimmer hat einen Balkon, eine Regendusche im Bad und Satelliten-TV. Es gibt eine Wellnessoase mit Sauna, Ruhe- und Fitnessraum, einen Skiverleih und einen beheizten Skiraum. Gratis WLAN im gesamten Hotel ist ebenso Standard wie eine Ladestation für E-Autos. Gleichzeitig ist man in puncto Verpflegung ganz flexibel. Frühstück und Abendessen können je nach Wunsch aufgebucht werden.

Winter unter dem Dach des Salzkammerguts
Im Dachstein-Salzkammergut gibt es auch abseits der traumhaften Skipisten, die bis über 1.600 Höhenmeter klettern, viel zu erleben. Der Einstieg in die Märchenwaldloipe entlang von Gosaubach vom Vordertal ins Hintertal liegt gleich neben dem neuen COOEE alpin Hotel. Im gesamten Gosautal kann man auf 50 Kilometer klassischen und 15 Kilometer Skating-Loipen die klare Winterluft atmen und den Gosaukamm an sich vorbeiziehen lassen. Außerdem stehen wunderschöne Skitouren zur Wahl – vom leicht begehbaren Rußberg bis zur anspruchsvollen Dachsteinüberschreitung. Winterromantiker lassen sich eine geführte Schneeschuhtour aufs Bibereck, auf den Hornspitz oder ins Löckermoos nicht entgehen. Es gibt noch eine Fülle an weiteren Möglichkeiten – von Winterwandern und Segway-Wintertouren über Eislaufen und Eisstockschießen, bis hin zum Rodeln und Pferdeschlitten fahren.

Am besten krönt man das Ganze mit einer zünftigen Hütteneinkehr, bevor es wieder ins Urlaubszuhause des COOEE alpin Hotels geht, zu einer Aufwärmrunde in die Sauna oder in den Fitnessraum. Die Abende rund ums Weihnachtsfest sollte man sich für die schönen Traditionen im Salzkammergut reservieren, die zwischen Gosau, Hallstatt und Bad Goisern gepflogen werden. Vom Krambamberl-Brennen bis zum Glöcklerlauf werden alte Bräuche lebendig. Im Jänner heben 30 bis 40 Heißluftballone zur traditionellen Ballonwoche (13.–20.01.18) ab und setzen farbige Tupfer in den blitzblauen Winterhimmel. www.cooee-alpin.com

COOEE alpin Hotel Dachstein: Veranstaltungen in Gosau im Winter 2017/18
14.12.17: COOEE alpin Hotel Dachstein Opening mit großer Party und Live-Musik – Gosau
16.12.17: 19.30–21 Uhr: Weihnachtskonzert – Kultur- und Kongresshaus Hallstatt
20.12.17: 09.45–12 Uhr: Schneeschuhwanderung „Bibereck“ – Talstation Hornspitzlift Gosau
09.45–12.30 Uhr: Schneeschuhwanderung „Dachstein West“ – Talstation Hornspitzlift Gosau
21.12.17: 09–14 Uhr: Schneeschuhwanderung „Naturerlebnis Löckermoos“ – Talstation Hornspitzlift Gosau
24.12.17: 16 Uhr: Turmblasen – Marktplatz Hallstatt, 16.15 Uhr: Kirche, Obertraun. 17 Uhr: Kirche, Bad Goisern
26.12.17: 11 Uhr: Krambamberlbrennen in Hallstatt – Gaststätten, Hallstatt
28.12.17: 19 Uhr: Altjahrverbrennen am Hallstättersee – Festgelände Traunau, Obertraun
29.12.17: 13.15–15.30 Uhr: Schneeschuhwanderung „Genieß die Natur“ – Panorama-Jet, Gosau
16 Uhr: Neujahranblasen – Gemeindeplatz Obertraun
31.12.17: Silvester im Narzissenbad Bad Aussee – Therme Bad Aussee
05.01.18: 16.45–19 Uhr: Glöcklerlauf – Gemeindeplatz Obertraun. 17–19 Uhr: Zentrum Bad Ischl. 20 Uhr: Marktplatz Bad Goisern
13.01.–21.01.18: 09–16 Uhr: Ballonwoche – Gosau
10.02.18: 14 Uhr: Faschingsumzug Ramsau – Bad Goisern
COOEE alpin Hotel Dachstein, Eröffnung am 14.12.17
Preise p.P.: im DZ ab 35,50 Euro – im EZ ab 50 Euro – im Familienzimmer/Familiennestl ab 46 Euro

COOEE alpin Hotel Kitzbüheler Alpen: Smart and easy
Das COOEE alpin Hotel Kitzbüheler Alpen liegt in St. Johann in Tirol – direkt neben dem Skilift. Das macht den Ein- und Ausstieg ins Ski- und Sporterlebnis ganz einfach. Genau so wollen das auch die beiden Initiatoren Rainer Schönfelder und Hermann Maier haben.
Es trifft genau den Geschmack von Familien und Genuss-Skiläufern, wenn vom Frühstückskipferl ein einfacher „Umsteigschwung“ auf die Piste, zur Kinder­skischule, zum Skiverleih und zur Spielwiese reicht. Im COOEE alpin Hotel Kitzbüheler Alpen ist das so. Es liegt direkt am Sessellift Hochfeld und am Schlepplift Rueppenhang. Das Skigebiet St. Johann in Tirol setzt über 40 Kilometer Pisten aller Schwierigkeitsgrade und eine Funslope auf die Tagesordnung.

Durch die nahe liegenden Skigebiete SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental und Kitzbühel dreht sich der Kilometerstand auf über 500. Abseits der Skipisten zeigt sich der Winter in den Kitzbüheler Alpen voller Inspirationen: Dafür sorgen über 250 Kilometer, mit dem Tiroler Gütesiegel ausgezeichnete Loipen, ein weitläufiges Netz an Winterwanderwegen und Rodelstrecken – und dazwischen immer wieder urgemütliche Skihütten. „Einsame Wölfe“ starten zu einer Traum-Skitour auf den Harschbichl am Kitzbüheler Horn. Beim Tandem-Paragleiten ist ein weitsichtiger „Überdrüberblick“ gefragt, beim Eislaufen und Eisstockschießen Kufen- und Teamgeist. Ein Fall für alle ist eine romantische Pferdeschlittenfahrt durch die glitzernde Landschaft, eingepackt in warme Decken.

Kalt-warm zwischen Berg und Tal
Zum Aufwärmen empfiehlt sich danach dennoch der Gang in Sauna, Ruhe- oder Fitnessraum des COOEE alpin Hotels – oder in die Panorama Badewelt St. Johann (täglich 2 h gratis für COOEE alpin-Gäste). Danach stillt man seinen kleinen oder großen Hunger im COOEE alpin Hotel bei einem Drei-Gänge-Abendmenü mit Salatbuffet. Die Einzel- und Doppelzimmer sind zeitlos-komfortabel, funktionell und barrierefrei eingerichtet. Von dem 48 m2 großen Familienzimmer mit zwei getrennten Schlafzimmern, bis zur 104 m2 großen Herminator-Suite für bis zu zehn Personen mit eigener Küchenzeile ist alles zu haben. Gut ausgeschlafen startet man dann am nächsten Tag mit einem gesunden, regionalen Frühstück in den nächsten aufregenden Winterurlaubstag. Die Skier stehen dafür zumindest im Skiraum bereit. www.cooee-alpin.com

Angebote im COOEE alpin Hotel Kitzbüheler Alpen
07.–19.01.18, 21.01.–03.02.18, 03.03.–24.08.18:
Preise p.P.: ÜN mit HP ab 44 Euro, Kinder bis 5 Jahre frei, Kinder bis 13 Jahre ab 22 Euro, Kinder bis 17 Jahre ab 30,80 Euro
Top-Veranstaltungen 2018
11.–14.01.18: 16. Snow Polo World Cup – Reith bei Kitzbühel
16.–21.01.18: 78. Hahnenkamm Rennen Weltcup – Kitzbühel
08.–11.03.18: artacts 2018 – Intern. Festival für Jazz und improvisierte Musik – St. Johann in Tirol
Im Winter jeden Di. 20.30 Uhr: Snow Show der Skischule St. Johann – neben dem Hotel

Der Berg ruft: COOEE bringt alle auf die Piste
Seit diesem Jahr zählen die Hotels von Hermann Maier und Rainer Schönfelder zu den COOEE alpin Hotels. Angebot, Preisgestaltung und Philosophie bleiben wie gehabt: COOEE alpin steht für den modernen Familienurlaub zu fairen Preisen in Top-Skigebieten.

Die COOEE alpin Hotels von Hermann Maier und Rainer Schönfelder bauen auf den schon bisher bekannten Säulen auf: ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis und eine erstklassige Lage in Top-Skigebieten, um den Urlaubern unkomplizierten Pistenspaß zu fairen Preisen zu ermöglichen. Zusätzlich zu den zwei bestehenden, ganzjährig geöffneten Häusern in den Kitzbüheler Alpen und dem Salzburger Lungau wird Mitte Dezember 2017 ein drittes in Gosau am Dachstein eröffnet – mit allem was ein Winterurlaub braucht, aber ohne Schnickschnack. Die Skiregion Dachstein West ist mit 119 Pistenkilometern das größte Skigebiet Oberösterreichs und das Revier des sechsfachen Weltcupsiegers Marcel Hirscher. Das neue Hotel liegt nur wenige Minuten vom Einstieg ins Skigebiet und 400 Meter vom Ortszentrum Gosaus entfernt. Die beiden bestehenden, 2016 eröffneten COOEE-Hotels findet man in St. Johann in Tirol und in Zederhaus im Salzburger Land

Vom COOEE alpin Hotel Kitzbüheler Alpen steigen Gäste direkt ins Skigebiet St. Johann mit 43 Pistenkilometer ein. Die Berge der Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental und das legendäre Kitzbühel sind nur einen Katzensprung entfernt. Das COOEE alpin Hotel Lungau hat im Umkreis fünf Top-Skigebiete, darunter die weltberühmte Skiarena Obertauern, die Skigebiete Katschberg-Aineck, Großeck-Speier­eck sowie Fanningberg. Ende 2018 wird das COOEE alpin Hotel in Bad Kleinkirchheim direkt neben Lift, Piste und Thermal Römerbad seine Pforten öffnen. Weitere COOEE alpin Hotels sind in Planung. Buchbar sind die COOEE alpin Hotels in Österreich exklusiv bei ITS Billa Reisen und Jahn Reisen Austria sowie über www.cooee-alpin.com.

Zwischen Tauern und Nockbergen im COOEE alpin Hotel Lungau
Mit einem besinnlichen Advent, mit Bergen von Schnee und mit offenen Augen für schöne Traditionen lockt der Salzburger Lungau in den Winter. Das COOEE alpin Hotel Lungau ist der ideale Platz, um die schnee­sicheren Pisten zwischen Tauern und Nockbergen auszukosten.

Auf 1.200 Meter Seehöhe, umgeben vom jüngsten UNESCO Biosphärenpark Österreichs, liegt das COOEE alpin Hotel Lungau in Zederhaus. Die weltberühmte Skiarena Obertauern, die Skigebiete Katschberg-Aineck, Großeck-Speiereck sowie Fanningberg sind in 20 bis 40 Kilometern Entfernung – und mit dem Gratis-Skibus – rasch erreicht. Skifans haben ringsum insgesamt 150 Pistenkilometer vor den Brettln.

Das Zederhaustal ist mit einer schneesicheren Ausgangsseehöhe von über 1.200 Metern und 50 Gipfeln aller Schwierigkeitsstufen auch ein Geheimtipp für Tourengeher. Langläufer gleiten auf der Zederhaus-Loipe durch glitzernde Schneefelder und dem 200 Kilometer langen Lungauer Loipennetz entgegen. Rodeln, Stockschießen, Eislaufen oder eine Pferdeschlittenfahrt: in der Naturparkgemeinde Zederhaus begegnen Familien und Romantiker dem Winter auf viele Arten.

Romantischer Lungauer Advent
Ab Anfang Dezember gibt es einige sehenswerte Adventveranstaltungen im Lungau. Zu den Highlights zählen der Adventszauber im Schlosspark Tamsweg, der Weihnachtsmarkt auf Burg Mauterndorf, der Advent am Zederhauser Mühlenweg und jedes Wochenende der Adventzauber St. Michael. Nach der Kälte tut es gut, in die vier Wände des COOEE alpin Hotel Lungau zurückzukehren: In der Sauna und im Ruheraum lässt man den Tag in wohliger Wärme und Ruhe nochmal revue passieren. Im Fitnessraum können sich alle auspowern, die noch nicht genug Bewegung abbekommen haben. Das weckt auch den Appetit auf das Drei-Gänge-Dinner mit Salatbuffet, bevor man sich in den gemütlichen Zimmern des COOEE alpin Hotel Lungau zurückzieht. Schließlich warten am nächsten Tag weitere Abenteuer auf den Pisten, Loipen, Skitourenrouten und Schneeschuhtrails zwischen Tauern und Nockbergen. www.cooee-alpin.com

COOEE alpin Hotel Lungau: Events Dezember 2017 - Jänner 2018
01.12.17: Gernot Kulis – „Herkulis“ – Großsporthalle Tamsweg
01.12.17: 16 Uhr: Adventszauber – Schlosspark Tamsweg
02.–03.12.17, 08.–10.12.17, 16.–17.12.17, 22.–23.12.17: Adventzauber – St. Michael
05.12.17: 18 Uhr: Krampuslauf der Weiher Toifen – Zentrum Mariapfarr
08.–10.12.17: 13-19 Uhr: Weihnachtsmarkt – Burg Mauterndorf
16.12.17: 15.45–22 Uhr: Advent am Mühlenweg – Zederhaus Dorf (bei den Mühlen)
16.12.17: 19.30 Uhr: Weihnachtskonzert Golbert „unplugged“ – Großsporthalle Tamsweg
31.12.17: Großes Feuerwerk – Skiabfahrt Stranach St. Michael
01.01.18: 10 Uhr: Neujahrseisstockschießen – Eisbahn in Lintsching, St. Andrä
05.01.18: 4 Stunden Classica Eismarathon für Oldtimer u. Youngtimer – Lungauring, St. Michael
13.–20.01.18: Ballonwoche – Flugplatz, Mauterndorf
COOEE alpin Hotel Lungau Preise Winter 2017/18
Preise p.P.: im DZ ab 35,50 Euro – im EZ ab 50 Euro – im Familienzimmer ab 46 Euro

Weitere Informationen:
COOEE alpin Hotels
Millennium Tower, 32. Etage
A-1200 Wien,Handelskai 94–96
Tel.:+43 (0)5 125 657 1070
www.cooee-alpin.com

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagramm

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen