Sonntag, 28. Januar 2018

Dachsteinkönig: Kinderhotel mit Auszeichnung

Dachsteinkönig erhält
World Luxury Hotel Award



Beste Hoteleröffnung des Jahres weltweit: Beim World Luxury Hotel Award am 2. Dezember 2017 in St. Moritz konnte das Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig diese Trophäe nach Hause holen.

Das Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig****S ist das jüngste „Baby“ der erfolgreichen Hoteliersfamilie Mayer, die mit der Alpenrose****S in Lermoos und dem Kinderhotel Oberjoch****S zwei weitere 5-Smiley-Kinderhotels führt. Gerade erst hat das Luxusdomizil für Familien am Fuße des Dachsteinkamms in Gosau seinen ersten Geburtstag gefeiert und gleich alle Erwartungen übertroffen. Bei den World Luxury Hotel Awards ging der Dachsteinkönig als Nummer 1 aus 800 Nominierungen für die beste Hoteleröffnung des Jahres hervor.

Das Ergebnis hat seine Gründe, zeigt sich Hoteldirektor Florian Mayer zufrieden: „Für uns im Dachsteinkönig ist Luxus vor allem wertvolle Familien-Zeit, echte Aufmerksamkeit, Zufriedenheit und Respekt uns die Freiheit, sich im Urlaub selbst zu verwirklichen“. Inklusive sind im Dachsteinkönig 13 Stunden Kinderbetreuung (0–16 Jahre) an sieben Tage pro Woche. Es gibt einen 2.000 m² großen Indoor-Spielbereich mit Turnhalle, Softplayanlage über zwei Stockwerke, Kino und Theater, Kart- und Bowlingbahn. Die Badelandschaft mit In- und Outdoor-Pool, Kinderbecken und 100 Meter-Reifenwasserrutsche ist perfekt zum Abtauchen und Aufwärmen. Das 1.000 m² große, exklusive SPA mit Saunen, Relax-Zonen und wohltuenden Treatments baut die Eltern rundum auf.

Außerdem gibt es für die Großen einen Technogym-Fitnessraum und einen Indoor-Golfsimulator. Nur 100 Meter vom Hoteleingang entfernt startet die Hornbahn ins Skigebiet Dachstein West, Oberösterreichs größtes Skigebiet mit 51 Pistenkilometern. Die Kleinen ab 2,5 Jahren treffen sich zum Windelskikurs am Anfänger-Übungshang im Hotelgarten. Die Größeren pendeln mit Hol- und Bringservice zum Brumsiland gegenüber des Hotels. Höchste Ansprüche stellen im Dachsteinkönig die modernen, bis 49 m2 großen Familiensuiten zufrieden sowie die bis 157 m2 großen Einzel- und Doppelchalets mit eigener Panorama-Sauna. Ausgezeichnet ist auch das kulinarische Angebot im Dachsteinkönig: Ein eigenes Kinderrestaurant, Live-Cooking-Stationen, eine Gourmetküche und eine umfangreiche Weinkarte sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. www.dachsteinkoenig.at

Sagenhafte Wintermärchen im Dachsteinkönig
Wer den Winter in den Alpen als Ski-Paradies erlebt, kennt erst eine Seite. Die Natur liefert – auch wenn sie schläft – unglaublich viele weitere Reize für große und kleine Abenteuer. Der Schlüssel zum gesamten Wintermärchen ist das neue 5-Smiley-Kinderhotel Dachsteinkönig in Gosau.

In der Silhouette des Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig****S mit ihren vielen Giebeldächern spiegelt sich der Dachstein wieder. Das winterliche Gosautal liefert einzigartige Panoramabilder dazu: Vom prickelnden Morgen, der zwischen den langen blauen Schatten der Bäume die ersten Sonnenstrahlen auf die Talböden schickt, über das gleißende Weiß und das tiefe Himmelblau tagsüber bis zu den tausenden Sternen, die wie Stecknadeln den samtigen Nachthimmel besetzen. Mit der kraftvollen Natur auf Tuchfühlung kommen ski-abstinente Familien auf 50 Kilometer Langlaufloipen, die gleich hinter dem Hotel starten. Ein „tiefgehendes“ Erlebnis ist Schneeschuhwandern am Fuße des Dachsteins. Spaß für Groß und Klein liefert eine Rodelpartie mit anschließender Einkehr auf einer Hütte – oder eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten durch die glitzernde Natur.

Auch für eine Winterwanderung können sich die Kinder erwärmen, schließlich steht dabei einer Schneeballschlacht oder Schneemannbauen nichts im Wege. Am vereisten Gosaubach entlang bis zum Gosausee gibt es darüber hinaus alle paar Meter wieder Neues zu entdecken. Schon die klare Luft ist für viele Urlauber wie eine Wellnessanwendung. Einige mehr liefert der Dachsteinkönig „höchstpersönlich“ für große und kleine Genießer: In der mit viel Holz und Stein gestalteten Wellness- und Saunalandschaft sorgen vier Saunen, Massagen, Bäder, Relax-Zonen, Gesichts- und Körper-Anwendungen für eine wohltuende, „große“ Auszeit. Bereits für Säuglinge gibt es wohlige Baby-Blubberbäder und Kinder ab sechs haben ihr eigenes Wellness-Angebot – von Seifenschaumwaschungen, Bürstenmassagen bis zu Blumen-Milch-Bädern und der obligatorischen Schoki-Massage.

In der Familiensauna können sie mit Mama und Papa in Badekleidung die wohlige Wärme genießen. Das Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig liefert noch eine Handvoll weiterer „wärmender“ Ideen nach dem Tag im Schnee: beispielsweise die Badelandschaft mit In- und Outdoor-Pool, Kinderbecken und 100 Meter-Reifenwasserrutsche, oder den 2.000 m² großen Spielbereich mit Turnhalle, Softplayanlage über zwei Stockwerke, Kino und Theater, Kart- und Bowlingbahn und natürlich das Elternprogramm mit Yoga, „Bauch-Beine-Po“, TRX und Pilates, ein Workout im Fitness-Studio oder ein paar Abschläge in der Indoor-Golfanlage. Das geht allerdings nur so lange, bis sich alle auf das exzellente Gourmetbuffet freuen, das zusätzlich zum eigenen Kinderbuffet im Restaurant kredenzt wird.

Weitere Informationen:
Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig
Dachsteinkönig Hotel GmbH
A-4824 Gosau, Am Hornspitz 1
Tel.: +43/(0)6136/8888
www.dachsteinkoenig.at

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen