Montag, 29. September 2014

Südtirol: Die Erdpyramiden vom Ritten - unbezahlte WErbung

Südtirol: Die Erdpyramiden vom Ritten




Fährt man von Klobenstein aus in Richtung Barbian liegen unterhalb der großen Kurve zwischen Lengmoos und Maria Saal die für Südtirol typischen Erdpyramiden. Es gibt zwar noch mehr, aber diese hier zählen zu den am leichtesten erreichbaren und schönsten. Vor allem abends hat man hier einen herrlichen Blick über die Erdpyramiden zur Kirche St. Nikolaus von Mittelberg - mit dem Schlern im Hintergrund und der prächtigen Abendbeleuchtung. 

Interessant: Auf dem Weg dorthin kommt man an einem Stein mit alten Wagenspuren vorbei und wandert über eine gedeckte Holzbrücke, die eine außergewöhnlich tiefe Schlucht überbrückt.

Dieter und Marlies Buck

Weitere Impressionen der Erdpyramiden am Ritten und der Umgebung











 











Info:
Tourismusverein Klausen, Barbian, Feldthurns und Villanders, Marktplatz 1, 39043 Klausen, Telefon: 0039 0472 847 424, Fax: 0039 0472 847 244, www.klausen.it,

Bitte interessierende Links durch Kopieren aufrufen
Dieter Buck
Besuchen Sie mich auch unter www.dieterbuck.de, auf facebook und in Instagram unter dieter_buck_wanderautor

Onlinemagazine von mir sind:
Artikel über Reisen und was schön daran ist: http://reisen-und-urlaub.blogspot.com
Artikel über die Welt der Alpen: http://alpen-blog.blogspot.com
Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com
Artikel über Baden-Württemberg: http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com
Artikel über Stuttgart: http://der-stuttgart-blog.blogspot.com
Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie: http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com
Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!         

Keine Kommentare:

Kommentar posten