Samstag, 23. Mai 2015

Karl Krainer: Nationalpark Hohe Tauern - Geologie

Karl Krainer: 
Nationalpark Hohe Tauern 
Geologie



Die Hohen Tauern, gemeinsamer Schatz von Tirol, Salzburg und Kärnten mit dem Großglockner als höchstem aller Österreicher mittendrin - woraus sind sie und auf was bauen sie auf? Kurzum: Geologie!

Hört sich langweilig an? Nein! Ist es nicht, ist sogar höchst interessant. Auf ca. 200 Seiten gibt die mittlerweile dritte Auflage des Werkes einen Gesamteinblick in die wissenswerte Welt der Geologie im Nationalpark Hohe Tauern. Man frage mal ein Kind, man gebe ihm mal einen Geologenhammer in die Hand - und es wird begeistert sein und nicht mehr aufhören wollen zu suchen und zu erforschen. Spielerisch zwar, aber immerhin!

Zuerst werden in diesem reich bebilderten Buch die wichtigsten Gesteine vorgestellt werden, danach beschreibt der Autor den geologischen Aufbau der großartigen Hochgebirgslandschaft der Hohen Tauern, der Schobergruppe und der Deferegger Alpen – das Ergebnis viele Jahrmillionen andauernder geologischer Prozesse.

Die geologische Besonderheit des „Tauernfensters“ und die spannende Geschichte von der Entstehung der Alpen durch endogene und exogene Prozesse wie den Gletscherschliff nehmen dabei breiten Raum ein. Viele Grafiken unterstützen anschaulich die Texte.

Thema sind auch die mineralogischen Kostbarkeiten der Hohen Tauern sowie die Bergbaugeschichte. Es finden sich Vorschläge für geologische Wanderungen und die vom Nationalpark gestalteten Geologie-Lehrwege werden vorgestellt. Zahlreiche erstklassige Fotos und Grafiken helfen die Theorie zu verstehen; auch das Glossar ist für den Nicht-Geologen sehr hilfreich.

Zum Autor:
Ao. Univ.-Prof. Dr. KARL KRAINER, geb. 1956 in Klagenfurt, studierte Geologie, Paläontologie und Mineralogie an der Universität Innsbruck; 1981 Promotion, 1991 Habilitation, seit 1982 Mitarbeiter am Institut für Geologie und Paläontologie der Universität Innsbruck.

Karl Krainer: Nationalpark Hohe Tauern: Geologie. Wissenschaftliche Schriften. Nationalpark Hohe Tauern - Wissenschaftliche Schriften. 200 Seiten. Reich bebildert. 240 mm x 165 mm. Tyrolia-Verlag, Innsbruck. 3. Auflage 2015. ISBN 978-3-7022-3423-2. 16.90 EUR.


Bitte interessierende Links durch Kopieren aufrufen
Dieter Buck
Besuchen Sie mich auch unter www.dieterbuck.de, auf facebook und in Instagram unter dieter_buck_wanderautor

Onlinemagazine von mir sind:
Artikel über Reisen und was schön daran ist: http://reisen-und-urlaub.blogspot.com
Artikel über die Welt der Alpen: http://alpen-blog.blogspot.com
Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com
Artikel über Baden-Württemberg: http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com
Artikel über Stuttgart: http://der-stuttgart-blog.blogspot.com
Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie: http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com
Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!         

Keine Kommentare:

Kommentar posten