Mittwoch, 24. Februar 2016

Valle Varaita Trekking in den Cottischen Alpen - unbezahlte WErbung

Cottische Alpen:

Valle Varaita Trekking
 


Im Varaita-Tal in den Cottischen Alpen (Region Piemont/Provinz Cuneo) gibt es hervorragende
(Weit-) Wandermöglichkeiten. Hier erhebt sich der Monviso, der „sichtbare Berg“, der mit 3841 Metern die höchste Erhebung und auch das Wahrzeichen dieser Gebirgsgruppe ist, und an dessen Hängen die Po-Quellen entspringen.

Schon im Mittelalter waren die Gemeinden der oberen Talbereiche rund um den Monviso im sogenannten Bund von Briançon verbunden. Diese demokratische und gut funktionierende „Bauernrepublik“ ging nach einer beinahe 400 Jahre lang bestehenden Blütezeit mit dem Vertrag von Utrecht im Jahr 1713 zu Ende. Die kulturellen Gemeinsamkeiten zwischen oberem Varaita-, Po- und Guil-Tal (okzitanische Sprache und Musik, reiche alpine Architektur mit Sonnenuhren auf Hausfassaden etc.) sind bei einem Besuch dieser Region auch heute noch hör- und sichtbar. 

Von den unzähligen Wandermöglichkeiten im Gebiet des Monviso sei hier nur der relativ neue Weitwanderweg Valle Varaita Trekking genannt, zu dem es gutes Kartenmaterial und deutschsprachiges Informationsmaterial gibt:

Valle Varaita Trekking ist ein Weg, der das gesamte Varaita-Tal in 12 Etappen durchquert, auf der Sonnenseite im Aufstieg und auf der gegenüberliegenden Seite im Abstieg. Dieser Weg führt nicht nur durch hochalpine Landschaft, sondern schließt alle Höhenstufen des Tals ein. So wird der Blick nicht nur auf phantastische (Natur-) Landschaften, sondern auch auf traditionelle Siedlungen und Kulturlandschaften gerichtet. Die meisten Etappenendpunkte dieses Weges sind mit dem Auto erreichbar, und so kann dieses faszinierende Alpental auch auf einzelnen Tagestouren erkundet werden.

Umfassendes Hintergrundwissen zum Varaita-Tal, Wegbeschreibungen der einzelnen Etappen und praktische Hinweise für Wanderer finden Sie in deutscher Sprache unter:  www.vallidelmonviso.it/de (dann auf “Valle Varaita Trekking und mehr” klicken).

Eine Broschüre in deutscher Sprache (Titel: 12 Tage Trekking im Varaita-Tal), in der alle Etappenbeschreibungen und Kartenskizzen enthalten sind, kann in Deutschland bei Michael Kleider (info@michael-kleider.de) für € 3,00 (innerhalb Deutschlands, inklusive Versandgebühr) bestellt werden.


Michael Kleider

Bitte interessierende Links durch Kopieren aufrufen
Dieter Buck
Besuchen Sie mich auch unter www.dieterbuck.de, auf facebook und in Instagram unter dieter_buck_wanderautor

Onlinemagazine von mir sind:
Artikel über Reisen und was schön daran ist: http://reisen-und-urlaub.blogspot.com
Artikel über die Welt der Alpen: http://alpen-blog.blogspot.com
Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com
Artikel über Baden-Württemberg: http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com
Artikel über Stuttgart: http://der-stuttgart-blog.blogspot.com
Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie: http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com
Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!         

Keine Kommentare:

Kommentar posten