Donnerstag, 1. August 2019

Laufen, Klettern, Schlemmen

Unbezahlte Werbung
Delicious Festival in
Cortina d’Ampezzo

 Einzigartige Kulisse: Unterwegs im UNESCO-Weltnaturerbe der 
Dolomiten. Foto: sportograf.com

Es geht definitiv auch ohne Müsli-Riegel: Beim Delicious Festival in Cortina d’Ampezzo von 20. bis 21. September verwöhnen Spitzenköche Sportler und Gäste mit Spezialitäten der Dolomiten-Küche. Anstelle der weit verbreiteten Kraft-Nahrung liefern leckere, leicht verdauliche Speisen die Energie für Höchstleistungen.

Der Delicious Trail Dolomiti führt auf 44,2 Kilometern und über 3.240 Höhenmeter mitten durch das Herz des UNESCO-Weltnaturerbes der Dolomiten und durch die Freilichtmuseen des 1. Weltkrieges an den 5 Torri und am Lagazuoi. Die Kurzstrecke weist immerhin noch 23 Kilometer und 1250 Höhenmeter auf. Dritter Lauf-Contest ist die Mini-Variante für 4- bis 12-Jährige.

Sie können beim Streckenabstecken für die Großen helfen und ihre eigenen Startnummern malen, bevor es losgeht. Während die Trailrunner das Gebiet der 5 Torri durchqueren, messen sich Kletterer hier beim Delicious Climbing Dolomiti in der Vertikalen. Die Challenge im größten Naturklettergarten der Region ist für Zweier-Seilschaften ausgelegt. Sämtliche Wettbewerbe finden am 21. September statt, die Abschluss-Party steigt im Festzelt Pala Delicious in Cortinas Ortsteil Pocol. Bereits tags zuvor dreht sich hier alles um Kulinarik, Kultur und Musik.

Info:
www.cortina.dolomiti.org, www.deliciousfestival.com

Bitte interessierende Links durch Kopieren aufrufen
Dieter Buck
Besuchen Sie mich auch unter www.dieterbuck.de, auf facebook und in Instagram unter dieter_buck_wanderautor.

Onlinemagazine von mir sind:
Artikel über Reisen und was schön daran ist: http://reisen-und-urlaub.blogspot.com, Artikel über die Welt der Alpen: http://alpen-blog.blogspot.com, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com, Artikel über Baden-Württemberg: http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com, Artikel über Stuttgart: http://der-stuttgart-blog.blogspot.com, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie: http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com.
Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!

Keine Kommentare:

Kommentar posten