Samstag, 27. August 2016

HOTEL EDELWEISS Großarl im Tal der Almen - unbezahlte Werbung

Bauernherbst und herbstliche Gourmettage im „Tal der Almen“



Wenn im Großarltal der Herbst ins Land zieht, erreicht das Jahr einen seiner Höhepunkte. Von Ende August bis Mitte Oktober wird der Bauernherbst gefeiert. Bei großen Festen und traditionsreichen Feierlichkeiten kommen Einheimische und Gäste zusammen, um bäuerliche Traditionen und echte Volkskultur zu leben. Sie verkosten die regionalen Köstlichkeiten, die während des Sommers auf den Almen hergestellt wurden, und lassen den goldenen Herbst hochleben.

 Eine Familie, die besonders eng mit den Traditionen ihrer Heimat verbunden ist, ist die Familie Hettegger. In ihrem HOTEL EDELWEISS Großarl****s erleben Wanderer und Biker, Naturliebhaber und „Seelen-Baumler“ die schönsten Seiten des Herbstes hautnah. Die bevorstehenden Gourmettage im Hotel EDELWEISS (18.–25.09.16) sind ein Highlight für jeden Feinschmecker. Spitzenköche verwöhnen gemeinsam mit den EDELWEISS-Köchen mit feinsten Köstlichkeiten. Kochvorführungen begeistern Hobbyköche und führen sie in die hohe Kunst des Kochens ein.

Das HOTEL EDELWEISS Großarl ist seit Jahren der Inbegriff für exklusiven Wellness- und Genussurlaub im „Tal der Almen“. Die Hotelierfamilie Hettegger kennt das Großarltal wie ihre Westentasche. Darum sind Gäste des Hauses auch bestens beraten, wenn sie sich ihren geführten Wander- und Biketouren anschließen. Mit großer Begeisterung zeigen die Hetteggers allen Bergbegeisterten die schönsten Plätze der Region und halten zahlreiche Tipps für individuelle Touren bereit. Dreimal pro Woche begleiten sie die Wanderer.

Zwölfmal in der Woche führen Mountainbiketouren in verschiedenen Leistungsgruppen in die Berge. Darunter sind auch E-Bike-Touren, welche das atemberaubend schöne Bergerlebnis für „Jedermann/frau“ möglich machen (E-Bike-Verleih direkt im HOTEL EDELWEISS). Wo im Bauernherbst was gefeiert wird, wissen die Hetteggers selbstverständlich auch aus erster Hand. Die Beauty- und Vitalresidenz des EDELWEISS zählt zu den renommiertesten Beautyfarmen Österreichs.

2.200 m² sind zudem dem Saunieren, Schwimmen, Sonnenanbeten, Verwöhnen und Ruhen auf Topniveau gewidmet. Über 185 m² ist das Hallenbad groß und verspricht Badevergnügen für die ganze Familie. Ein neuer Tesla – Model S P85D, 700 PS und mit reinem Elektroantrieb – parkt in der Garage des HOTEL EDELWEISS Großarl. Gäste des Hauses sind herzlich eingeladen, das Premium-Elektrofahrzeug für ihre Spritztouren zu mieten.

Das zweite „Juwel“ der Familie Hettegger ist das HOTEL EDELWEISS Berchtesgaden****s. Direkt im Zentrum der traditionsreichen bayerischen Stadt steht es für luxuriöse Entspannung, modernes Wohlfühl-Ambiente und abwechslungsreichen Urlaub.

Ferien im Reich des Edelweiss-Königs
Kinder lieben es, sich im Freien zu bewegen, die Natur zu erforschen und sich nach Herzenslust auszutoben. Nur eines mögen sich nicht: Langeweile. Das ist der Grund, warum im HOTEL EDELWEISS Großarl****s sieben Tage in der Woche im Kinderclub was los ist. Dort überlegen sich die Kinderbetreuerinnen jeden Tag ein spannendes Programm. So lernen die Kleinen beim Besuch eines Bauernhofs oder bei einer Kinderwanderung die Natur und Kultur des ursprünglichen Salzburger Tals kennen. Ein Höhepunkt jeden Urlaubs ist für die Kleinen die Bummelzug-Fahrt nach Hüttschlag, bei der im Talschluss Würstchen gegrillt werden. Vor dem HOTEL EDELWEISS gibt es genügend Platz, um mit den Gokarts eine flotte Runde zu drehen.

Am Abenteuerspielplatz sind die bewegungshungrigen Kids in ihrem Element. Indoor erwartet ein bestens ausgestatteter Spielraum die kleinen Gäste. Gleich in der Nähe des HOTEL EDELWEISS ist die Rucki Zucki Gaudi-Alm ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Eine Kinderalm, ein Minibauernhof, ein Bergbach, ein Almsee und ein Kristallbergwerk erfüllen dort Kinderträume. Große und kleine Wanderer und Mountainbiker sind eingeladen, auf ihren Wegen die selbstgemachten, regionalen Köstlichkeiten auf den unzähligen Almen zu verkosten. Das Großarltal macht seinem Namen als „Tal der Almen“ mit 40 bewirtschafteten Almhütten alle Ehre.

Dreimal in der Woche begleitet ein Familienmitglied der Gastgeber Hettegger die Wanderer. Wer es lieber gemütlich angeht, kommt mit der Seilbahn mühelos in den Genuss der wunderschönen Bergkulisse von Großarl. Die Panoramabahn liegt nur wenige Schritte vom HOTEL EDELWEISS entfernt.

Vom Talradweg für Genussradler bis hin zu Alm- und Forststraßen für trittfeste Mountainbiker ist in Großarl auch für jeden Bike-Geschmack das Richtige dabei. Für Bergradler gibt es rund 140 Kilometer beschilderte Mountainbikestrecken. Das Family-Tourguide-Team des EDELWEISS – Karin, Daniel und Hans Hettegger – freut sich auf Bike-Erlebnisse mit seinen Gästen. Das HOTEL EDELWEISS ist das führende Haus in Großarl. In der exklusiven Wellnesslandschaft erholen sich Familien nach aktiven Tagen in den Bergen. Die Beautyresidenz zählt zu den besten, die das Land zu bieten hat.

Mobilität mit Zukunft: Brandneuer „Tesla“ für die Gäste des HOTEL EDELWEISS Großarl
Ein neuer Tesla – Model S P85D, 700 PS und mit reinem Elektroantrieb – parkt in der Garage des HOTEL EDELWEISS****s in Großarl. Gäste des Hauses sind herzlich eingeladen, das Premium-Elektrofahrzeug für ihre Spritztouren zu mieten. In der Luxus-Limousine erkunden umweltbewusste Reisende 100 Prozent emissionsfrei, nahezu geräuschlos und ohne CO2 Ausstoß die schönsten Seiten des Großarltals und seiner reizvollen Umgebung. Wer bereits mit dem E-Fahrzeug anreist, dem steht in der Tiefgarage des EDELWEISS eine Ladestation zur Verfügung. Umweltschonende Maßnahmen sind für die Hotelierfamilie „Ehrensache“. Schließlich verwöhnt sie ihre Gäste in einem traumhaften Wander- und Bikeparadies, das in seiner Schönheit und Ursprünglichkeit erhalten werden soll. Nicht weniger als 40 (!) bewirtschaftete Almen laden den ganzen Sommer über Wanderer und Mountainbiker zur gemütlichen Hütteneinkehr in landschaftlichen Traumlagen ein.

Das EDELWEISS steht für betreuten Aktivurlaub in einer außergewöhnlich schönen alpinen Region und beherbergt eine der besten Wellness- und Beautyresidenzen Österreichs. Wer im Sommer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, leiht sich im Hotel ein E-Bike und erklimmt so jeden Berg. Drei Mal in der Woche werden geführte E-Bike-Touren angeboten. Der zukunftsweisende Tesla begeistert durch eine unglaubliche Dynamik – Gäste des Hotel EDELWEISS Großarl können sich selbst davon überzeugen. Von Wellness de luxe bis hin zu Kinderbetreuung an sieben Tagen in der Woche und kulinarischen Höhenflügen bleiben in dem familiär geführten Traditionshaus keine Wünsche offen.

Weitere Informationen:
HOTEL EDELWEISS Großarl****S
Unterberg 83, A-5611 Großarl
Tel.: +43/(0)6414/300-0
Fax: +43/(0)6414/300-66
E-Mail: info@edelweiss-grossarl.com
www.edelweiss-grossarl.com

Bitte interessierende Links durch Kopieren aufrufen
Dieter Buck
Besuchen Sie mich auch unter www.dieterbuck.de, auf facebook und in Instagram unter dieter_buck_wanderautor

Onlinemagazine von mir sind:
Artikel über Reisen und was schön daran ist: http://reisen-und-urlaub.blogspot.com
Artikel über die Welt der Alpen: http://alpen-blog.blogspot.com
Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com
Artikel über Baden-Württemberg: http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com
Artikel über Stuttgart: http://der-stuttgart-blog.blogspot.com
Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie: http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com
Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!         

Keine Kommentare:

Kommentar posten