Donnerstag, 4. Juli 2019

Biken in der Bikeregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol

Unbezahlte Werbung
Fahrradfahren für jeden Geschmack
 

Serfaus-Fiss-Ladis Biken Frommestrail mit Gipfelkreuz
 (c) christianwaldegger.com

Serfaus-Fiss-Ladis im oberen Tiroler Inntal bietet in den Sommermonaten alles, was Biker-Herzen höher schlagen lässt. Egal ob im Bikepark, auf den Singletrails oder mit dem E-Bike – die Region ist für alle Zweirad-Fans bestens gerüstet und lockt nicht nur mit landschaftlich interessanten Strecken, sondern auch mit bestem Service.

Die Bikeschule Serfaus-Fiss-Ladis überzeugt mit einer Vielzahl an verschiedenen geführten Touren mit unterschiedlichen Höhenmetern und Schwierigkeitsgraden.

Singletrails
Wer auf zwei Rädern noch mehr von der Region entdecken möchte, wagt sich auf einen der sechs Singletrails in Serfaus-Fiss-Ladis. In der Schwierigkeitsstufen grün warten der Alpkopftrail, in blau der Scheidtrail, der Högtrail und der Zirbentrail darauf befahren zu werden. Wer es holpriger mag, kann auf dem Flüstertrail oder auf dem Frommestrail sein Fahrkönnen und Balancekünste auf die Probe stellen. Dabei sollte man sich allerdings nicht zu sehr von dem großartigen Panorama auf den Wegen ablenken lassen. Dieses kann dann bei verschiedenen Rastmöglichkeiten genossen werden.

E-Biken
Genussradler finden in Serfaus-Fiss-Ladis eine große Auswahl an E-Bikes zum Ausleihen, die speziell für die Bergwelt entwickelt wurden. Die Technik ist solide, leicht zu handhaben, umweltschonend und begeistert auch Biker, die sich bislang nicht an das sonst so kräftezehrende Mountainbiken herangewagt haben und dadurch mitunter die schönsten Bergerlebnisse versäumten.

Bikepark
Im Bereich der Waldbahn befindet sich der Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis, wo Einsteiger aber auch Fortgeschrittene mit ihren Mountainbikes Adrenalinrausch und Fahrspaß auf Strecken in verschiedenen Schwierigkeitsstufen erleben können. Der dazugehörige Bikeshop an der Talstation der Waldbahn versorgt die Gäste mit Schutzausrüstung und verfügt über buchbare Guides, die unerfahrenen Bikern Tricks beibringen, um gefahrlos und mit größtmöglichem Spaßfaktor die Trails zu bewältigen. Dort befindet sich auch der Kids Park und die Training Area, welche jedem Fahrer die Möglichkeit bieten, sich mit dem Sportgerät vertraut zu machen. Die Waldbahn bringt Bikes und Fahrer bequem zum Start der Trails, von wo aus blaue, rote und schwarze Abfahrten den Berg hinunterführen.
 

Serfaus-Fiss-Ladis Scheidtrail Downhill zu zweit 
(c) christianwaldegger.com

Bikeschule
Wer sich gerne coachen lassen möchte, der ist bei der Bikeschule Serfaus-Fiss-Ladis genau richtig.
Mountainbiker aller Altersgruppen haben hier die Möglichkeit, ihre Technik zu verbessern oder neue Trails kennenzulernen, denn die Schule bietet auch geführte Touren an. Vom Einsteiger-Kurs über Fahrsicherheitstrainings bis hin zu Strecken mit verschiedenen Höhenmetern und Schwierigkeitsgraden ist hier für jeden Biker etwas dabei. Für Einsteiger gibt es auch die Möglichkeit, einen Schnupperkurs zu belegen. Weitere Informationen zur Bikeschule finden sich unter Bikeschule Serfaus-Fiss-Ladis.

MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis
Bereits zum sechsten Mal findet vom 29. Juli bis 4. August 2019 das erfolgreiche Eventhighlight “MTB-Festival Sefaus-Fiss-Ladis“ statt. Für die richtige Vorbereitung der rasanten Wettbewerbe sorgt das Kona Rookie Camp 2019 ab 29. Juli: Lernen und Spaß haben mit den Profis ist das Motto. Alle Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren werden in kleine, möglichst gleich starke Gruppen eingeteilt – dann geht es direkt ab in den Pumptrack oder gemeinsam mit dem Coach vom Trainingsgelände auf die passenden Strecken. Bei den Kona Rookie Games vom 1. bis 4. August 2019 können sich begeisterte Mountainbike-Nachwuchstalente in die Pedale stürzen und beim Specialized Rookie Cup  oder den  iXS Int. Rookies Championships gegeneinander antreten. Hier werden übrigens die inoffiziellen Weltmeister gekürt.

Info:
Detaillierte Informationen finden sich unter MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis. Weitere Informationen zum Thema Biken finden sich unter www.bike-sfl.at.
Bitte interessierende Links durch Kopieren aufrufen

Info:
Tourismusverband Serfaus-Fiss-Ladis
A 6534 Serfaus-Fiss-Ladis
www.serfaus-fiss-ladis.at



Unterkunft:
Hotel Chesa Monte****
A 6534 Serfaus-Fiss-Ladis
Platzergasse 4
Telefon 0043 5476 6406
office@chesa-monte.com

www.chesa-monte.com

Dieter Buck
Besuchen Sie mich auch unter www.dieterbuck.de, auf facebook und in Instagram unter dieter_buck_wanderautor.

Onlinemagazine von mir sind:
Artikel über Reisen und was schön daran ist: http://reisen-und-urlaub.blogspot.com, Artikel über die Welt der Alpen: http://alpen-blog.blogspot.com, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com, Artikel über Baden-Württemberg: http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com, Artikel über Stuttgart: http://der-stuttgart-blog.blogspot.com, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie: http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com.
Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen