Dienstag, 19. November 2019

Serfaus-Fiss-Ladis: Skischaukel vom Feinsten

20 Jahre - Skigebietszusammenschluss 
 Serfaus-Fiss-Ladis 




 

Skifahren in Serfaus-Fiss-Ladis
©Serfaus-Fiss-Ladis (c) Andreas Kirschner

Am 5. Dezember 2019 startet Serfaus-Fiss-Ladis mit dem viertägigen Snowfestival in die Jubiläums-Skisaison. Stilvolle Events, Feierlichkeiten und Aktionen stehen auf dem Programm. Besonders attraktiv: Den Tagesskipass gibt es für Gäste vom Saisonstart bis zum 20. Dezember für 31 Euro.

Ein schier endloses Skiareal, kilometerlange Abfahrten, ein einzigartiges Urlaubsgefühl und legendäre Familienangebote: Vor 20 Jahren schlossen sich die Skigebiete Serfaus und Fiss-Ladis zu einem Skiverbund zusammen und schufen eines der beliebtesten Skigebiete Österreichs. Das Jubiläum wird zur Saisoneröffnung gebührend gefeiert.


Saisoneröffnung mit Snowfestival
Vom 5. bis 8. Dezember 2019 steht das traditionelle Snowfestival auf dem Programm. Der Startschuss in die 20. Jubiläums-Saison fällt in Serfaus-Fiss-Ladis mit verschiedenen Feierlichkeiten, Partys und Live-Konzerten. Ein absolutes Muss für Skifahrer und Snowboarder, die sehnsüchtig auf die ersten Schwünge warten.

Darauf muss angestoßen werden! Stilvoller Sektempfang auf der Piste
Der Eröffnungstag in Serfaus-Fiss-Ladis am 5. Dezember 2019 beginnt mit einem Sektempfang. Zehn Berghütten und Bergrestaurants schenken ab 8.30 Uhr Sekt aus. Ein gebührender Start in die Jubiläumssaison. Mit dabei sind die Restaurants Lassida, Leithe Wirt, Skihütte Masner, Panoramarestaurant Komperdell und Seealm Hög, Panoramarestaurant BergDiamant, Bergrestaurant Möseralm, Familienrestaurant Sonnenburg, Schöngampalm und Genussrestaurant Zirbenhütte.

Highlights zum Opening-Wochenende
Nach den ersten Schwüngen auf den Pisten steigt am 6. Dezember 2019 um 16.00 Uhr die fulminante Opening-Party mit Radio SR1 Europawelle und DJ Eric Dessloch an der Talstation Komperdell in Serfaus. Im Panoramarestaurant BergDiamant in Fiss trifft man sich ab 18.00 Uhr zur Benefizveranstaltung, dessen Erlös einem guten Zweck zu Gute kommt. Auch am 7. Dezember wird weiter gefeiert: Die saarländische Partyband „Cräm Fresch“ heizt den Wintersportlern auf der großen Après-Ski Party ab 16.00 Uhr an der Talstation Komperdell in Serfaus ein. In der Hexenalm in Fiss spielt der Tiroler Schlagerstar Hannah um 17.15 Uhr ein Opening-Konzert.

Jubiläums-Aktionen und attraktive Preise
Unter dem Motto „20 Jahre 20 Preise“ wird während der gesamten Wintersaison wöchentlich ein 6-Tages-Skipass verlost. Des Weiteren können Serfaus-Fiss-Ladis Fans ihre besten Fotos und Schnappschüsse einsenden und gewinnen tolle Preise. Zudem profitieren Gäste bis zum 20. Dezember 2019 von den attraktiven Schneestartpreisen ab 31 Euro für einen Tages-Skipass für Erwachsene.

Aktuelle Informationen zu den News, Angeboten und Veranstaltungen der Wintersaison 2019/20 in Serfaus-Fiss-Ladis gibt es unter www.serfaus-fiss-ladis.at/de/News-Events/News.

Über Serfaus-Fiss-Ladis
Darf’s ein bisschen mehr sein? Umrahmt von den Bergspitzen der Samnaungruppe und den Ötztaler Alpen, bietet Serfaus-Fiss-Ladis eine Ferienregion, die das Lebensgefühl Winterurlaub wie keine andere transportiert. Gelegen auf einem sonnenreichen Hochplateau über dem oberen Tiroler Inntal bieten die drei Dörfer Serfaus, Fiss und Ladis Skivergnügen zwischen 1.200 und 2.820 Metern Seehöhe und damit den ganzen Winter über Schneesicherheit. Doch damit nicht genug: Vor genau 20 Jahren wurde der Entschluss gefasst, die beiden Skigebiete Serfaus und Fiss-Ladis zu vereinen. Damit wurde das Skigebiet nicht nur größer und besucherfreundlicher, sondern der Winterurlaub facettenreich, wie er seinesgleichen sucht: Mehr für die Familie. Mehr für Actionhelden. Mehr für Feinschmecker. Mehr für Nachtschwärmer.

Info: 
www.serfaus-fiss-ladis.at 

Unterkunft:
Verwöhnhotel Chesa Monte ****
Familie Winkler-Sieß
Platzergasse 4, A-6533 Fiss/Sonnenplateau Serfaus-Fiss-Ladis
Telefon +43 5476 6406 
office@chesa-monte.com 
www.chesa-monte.com

Bitte interessierende Links durch Kopieren aufrufen
Dieter Buck
Besuchen Sie mich auch unter www.dieterbuck.de, auf facebook und in Instagram unter dieter_buck_wanderautor.

Onlinemagazine von mir sind:
Artikel über Reisen und was schön daran ist: http://reisen-und-urlaub.blogspot.com, Artikel über die Welt der Alpen: http://alpen-blog.blogspot.com, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com, Artikel über Baden-Württemberg: http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com, Artikel über Stuttgart: http://der-stuttgart-blog.blogspot.com, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie: http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com.
Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten