Samstag, 27. Juni 2015

Gerhard Waldherr (Text)/Bernd Römmelt (Fotos): Südtirol

Gerhard Waldherr (Text)
Bernd Römmelt (Fotos): 
Südtirol 
In den schönsten Bergen der Welt

 
Whow, das Buch ist eine Wucht. Der Autor hat zwaar schon viele schöne und große Bücher in der Hand gehabt, selbst als Fotograf und Buchautor arbeitend auch etwas Ahnung von der Materie, aber das „zieht einem schon die Socken aus“.

Es ist kurz gesagt ein Prachtband. Nicht nur dass hier die schönsten Seiten von Südtirol gezeigt werden. Solche Bücher findet man oft. Aber hier passen Text und Fotos kongernial zusammen. Die großen, oft doppelseitigen und fast unwirklich schönen Fotos von Bernd Römmelt in dem ohnehin im Großformat vorliegenden Buch erzeugen eine grandiose Stimmung, geben ein Bild vom Land, das man so selten gesehen hat. Die Fotos sind nicht nur Abbildungen, sie zeigen Stimmungen, Wetter- und Wolkenstimmungen, man spürt und riecht förmlich die Jahreszeiten. Das muss einem erst einmal gelingen und man fragt sich, wie kommt der Fotograph eigentlich immer dann irgendwo hin, wenn Stimmung und Licht am Besten sind. Tja, zur richtigen Zeit am richtigen Ort war schon immer was für den Profi.

Südtirol -Sehnsuchtsland der Deutschen
Südtirol zählt laut Statistik zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Wen zieht es nicht nach Südtirol, das Sehnsuchtsziel für den Kurzurlaub vor der eigenen Haustür, aber auch für die entspannte Genuss- und Wanderreise? Wer hat nicht sofort eigene Bilder im Kopf: Bergwiesen mit Alpenblumen, Nebelstimmung im Hochgebirge, die romantische Hütte mit Blick ins Tal. Blumengeschmückte Bauernhöfe, zünftiges Brauchtum wie Almabtrieb und kirchliche Prozessionen.

Wandern, Kultur und Kulinarik
Der Wanderer freut sich auf das Vinschgauer Brot am Holztisch in der Abendsonne, der Weinkenner auf einen edlen Tropfen zu Polenta mit Steinpilzen. Südtirol bietet hohe Gipfel mit Schnee bedeckt, aber auch ein fast mediterranes Lebensgefühl im Tal. Wunderschöne kleine Städte wie Meran, Bozen oder Brixen laden zum Schlemmen und Shoppen ein. Alte Burgen und Kirchen künden von der reichen Geschichte der Region.

Dem Fotografen Bernd Römmelt gelingt es, mit seinen stimmungsvollen Bildern die Poesie, aber auch die Erhabenheit der Natur in seinen Bildern festzuhalten. Ergänzt wird der Band mit Texten des Journalisten und Südtirol-Kenners Gerhard Waldherr. Er nimmt den Leser mit zu Höfen und Almen und auf eine Wanderung in die schönsten Berge der Welt, er porträtiert die Südtiroler und ihr Leben zwischen Tradition und Moderne.

Zum Autor und zum Fotograf:
Der Südtirolkenner Gerhard Waldherr, geb. 1960, arbeitet als Reporter in aller Welt. Seine Reportagen für mare und brand eins führten ihn u.a. nach Bolivien, Sibirien, Indien, Lesotho und in die Mongolei. Er lebte mehrere Jahre in New York, bevor er 2005 nach Berlin umzog. Seine Themen reichen von Bourbon, Boxen und Hollywood über grüne Gentechnik zu koscherem Fisch in New York. 2011 gewann er den Deutschen Journalistenpreis für seinen Artikel über ein Integrationsprojekt für Mädchen mit Migrationshintergrund in Bremen.
Bernd Römmelt wurde 1968 in München geboren. Seit dem Jahr 2000 ist der studierte Ethnologe als freiberuflicher Fotograf und Reisejournalist weltweit mit seiner Kamera unterwegs. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Alpen sowie die nordischen Regionen Alaska, Kanada, Grönland, Island, Spitzbergen, Lappland und Russland. Mehr als 200 Tage im Jahr verbringt er auf Reisen im In- und Ausland. Bisher veröffentlichte er 23 Bildbände zu den unterschiedlichsten Themen. Darüber hinaus erschienen seine Bilder in zahlreichen Magazinen, Zeitschriften und Kalendern.

Gerhard Waldherr (Text)/Bernd Römmelt (Fotos): Südtirol. In den schönsten Bergen der Welt. 220 Seiten, ca. 200 Abbildungen. Gebunden mit Kastenrücken, Schutzumschlag und Lesebändchen. National Geographic, erschienen im Piper Verlag. ISBN: 978-3-86690-417-0. € 39,99 [D], € 41,20 [A], sFr 48,50.


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

1 Kommentar:

  1. Wir waren in dem 5 Sterne Hotel Südtirol und hatten ein paar tolle tage in Südtirol. Es hat uns echt Freude gemacht und wir werden wohl wiederkommen.

    AntwortenLöschen