Donnerstag, 15. September 2016

Grandhotel Lienz in Osttirol: für (sonnen)verwöhnte „Frauenzimmer“ - unbezahlte Werbung

Grandhotel Lienz: Ein Grandhotel für (sonnen)verwöhnte „Frauenzimmer“
 


Das Grandhotel Lienz***** ist eines der besten Fünfsternehotels Österreichs und liegt auf der Sonnenseite der Alpen. Die neuen „Frauenzimmer“ erfüllen einige Extrawünsche – vom Kissen- und Bettenmenü über spezielle Kleiderbügel bis zum Lady-Parkplatz in der Tiefgarage.

Ladies, die auch im Winter aufblühen wollen, sollten sich ein paar Genusstage auf der Sonnenseite der Tiroler Alpen gönnen: Das Grandhotel Lienz***** liefert mit drei Lilien im Relax Guide und zwei Hauben im Gault Millau ideale Voraussetzungen dafür. Außerdem startet Europe‘s Leading Wellness Hotel mit neuen „Frauenzimmern“ eine Charme-Offensive. Diese romantischen Zimmer sind mit zusätzlichen Annehmlichkeiten ausgestattet, um den Aufenthalt besonders angenehm und ladylike zu machen. Sowohl der Ladies-Parkplatz in der Tiefgarage als auch die Zimmer im Grandhotel sind in Liftnähe, damit die Wege kurz sind. Das ist nicht nur beim Ein- und Auschecken praktisch. Der Genussurlaub startet im „Frauenzimmer“ mit exklusiven Extras wie Blumen, Pralinen, Frauen-Zeitschriften sowie auf Wunsch auch Smoothies aus der Minibar oder Tee.

Im Badezimmer verbreiten Badesalz und Duftkerzen eine sinnliche Note. Noch eine Yoga-Einheit (Matte auf Anfrage) und die Ladies sind – weit weg von Alltag und Stress – im Urlaub gelandet. Spezielle Kleiderbügel für Röcke und Seidenblusen, ein Bügelbrett und Bügeleisen sorgen für den „glatten“ Auftritt. Ebenso die Augen- oder Schlafmaske, die zusätzlich zur Auswahl aus dem Betten- und Kissenmenü traumhafte Nächte garantiert. Streicheleinheiten für Körper, Geist und Seele werden im 1.400 m2 großen Wellnessbereich mit Medical Care Center geboten.

Ein Einkaufsbummel durch die Dolomitenstadt oder ein Schneegenusstag in den Lienzer Skibergen und zum Abschluss des Tages ein Fünf-Gänge-Dinner aus Christian Flaschbergers Zwei-Hauben-Cuisine: So schauen Tage aus, die wie gemacht sind für „Grand Dames“ mit Stil.

Mehr als die Summe der Treatments: Wellness im Grandhotel Lienz
Im Grandhotel Lienz lassen sich die Sonnenseite der Alpen und die Butterseiten des Lebens in vollen Zügen genießen. Das mehrfach ausgezeichnete Grandhotel Lienz zeigt vor, dass „Wellness“ eine Sache des Spa-Angebots und des Hotels selbst ist.

Spüren, was gut tut und schätzen, was das Leben zu bieten hat: Dieser Luxus prägt das Wohlfühlambiente im Grandhotel Lienz*****, mitten in der Sonnenstadt Lienz. Individuell wie die Gäste des Hauses ist das Wellnessangebot im 1.400 m² großen eleganten Spa (3 Lilien, 17 Punkte im Relax Guide). Von Anti-Aging Cellcosmet aus der Schweiz Ligne St. Barth, Comfortzone, Ayurveda Behandlunen bis zu neuen Anwendungen mit Deferegger Heilwasser ist hier alles möglich. Spezialpackages zum Entgiften, Entschlacken und Abnehmen – und ein eigenes Medical Care Center mit Wirbelsäulen-Therapien, Herz- und Stress-Checks helfen den Gästen, auf den eigenen Körper und seine Signale zu hören. Bei sämtlichen Beauty-Anwendungen kommen hochwertigste Produkte und Behandlungen zum Einsatz. Selbst für Kinder, Jugendliche sowie werdende Mütter gibt es Wellnessangebote. Aber auch sonst ist vieles im Grandhotel Lienz „Wellness-Sache“: Für die vitalstoffreiche und ausgewogene Küche etwa sind Zwei-Hauben-Koch Christian Flaschberger und sein Team die verlässlichen Garanten.

Das Haus im Neo-Grandhotel-Stil selbst ist ein echtes Schmuckstück in zeitloser Klassik, mit weitläufiger Lobby, prächtigen Restaurants, einer „very british“ Bar und einem eleganten Spa. Die Gastgeberfamilien Simonitsch und Westreicher sind überzeugt, dass es die vielen kleinen Dinge und das Bemühen des Personals sind, die in ihrem Grandhotel im Zusammenspiel den Urlaub „so well“ machen. Nur ein paar Minuten sind es vom Grandhotel Lienz in die historische Altstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten, Cafés, Bars, Restaurants und Boutiquen. Oder zu den beiden anspruchsvollen Skibergen Zettersfeld und Hochstein, die mit dem Skishuttle in nur fünf Minuten erreicht sind. – Und nur ein paar Schritte vor die Hoteltür sind es zum Sonnentanken im Liegestuhl auf der Terrasse am Ufer des Gletscherflusses Isel, mit einem Glas Prosecco und dem Blick auf die Lienzer Dolomiten.

Osttirols strahlender Stern im Advent: Das Grandhotel Lienz
Das Grandhotel Lienz bringt Sternenglanz in die Vorweihnachtszeit. Es zählt zu den bestbewerteten Fünfsternehotels Österreichs und lebt vor, wie sich der Osttiroler Advent als exklusive Mischung aus Luxus, Besinnlichkeit und Romantik erleben lässt.

Die Hotelierfamilien Simonitsch und Westreicher führen das Fünfsternehotel in der historischen Altstadt von Lienz im traditionell-luxuriösen Grandhotel-Stil mit höchsten Qualitätsansprüchen und kompetentem Service. Vom großen Entrée bis zu den gediegenen Restaurant-Stuben und den luxuriösen Grandhotel-Zimmern wird hier eine Hotelkultur gepflogen, die man in einer knapp 12.000 Einwohner zählenden Stadt so nicht erwarten würde. Im Advent gehen den Gästen zusätzliche „Lichtlein“ auf – und zwar jeden Tag ein neues. Jeweils um 18.30 Uhr wird ein neues Fenster geöffnet, am Liebburg-Adventkalender. Jedes der 24 Fenster am Lienzer Rathauses wird von einem Osttiroler Künstler gestaltet.

Auch am Lienzer Adventmarkt vor der Liebburg herrscht in der Vorweihnachtszeit reges Treiben. Wer zwischen den romantisch dekorierten Marktständen stöbert, entdeckt noch echtes Kunsthandwerk, Originelles und Inspiratives. Über allem liegt der Duft von Lebkuchen, Kiachln und Glühwein und alte Weihnachtslieder lassen Kindheitserinnerungen wach werden. Im Grandhotel Lienz wärmt man sich anschließend im mondän-opulenten Kaminsalon bei einem Aperitif. Wer mehr Wärme benötigt, findet im 1.400 m2 großen Wellnessbereich mit Sicherheit sein Refugium. Und den Tag beschließen Genießer stilecht in einem der fünf Restaurants bei einem fünfgängiges Dinner aus Christian Flaschbergers Zwei-Hauben-Küche, das dem Tag zusätzliche Glanzlichter aufsetzt. Und wer weiß, ob nicht der nächste Tag weitere Sternstunden bringt: Bei einem Winterspaziergang an der gletscherblauen Isel oder auf den glitzernden Pisten von Zettersfeld oder Hochstein.

Weitere Informationen:
Grandhotel Lienz
A-9900 Lienz, Fanny-Wibmer-Peditstraße 2
Tel.: +43/(0)4852/64070, Fax: +43/(0)4852/61874
E-Mail: info@grandhotel-lienz.com
www.grandhotel-lienz.com

Bitte interessierende Links durch Kopieren aufrufen
Dieter Buck
Besuchen Sie mich auch unter www.dieterbuck.de, auf facebook und in Instagram unter dieter_buck_wanderautor

Onlinemagazine von mir sind:
Artikel über Reisen und was schön daran ist: http://reisen-und-urlaub.blogspot.com
Artikel über die Welt der Alpen: http://alpen-blog.blogspot.com
Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com
Artikel über Baden-Württemberg: http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com
Artikel über Stuttgart: http://der-stuttgart-blog.blogspot.com
Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie: http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com
Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!         

Keine Kommentare:

Kommentar posten