Samstag, 5. November 2016

Bertl Göttl: Unser Land, unser Jahr - unbezahlte Werbung

Bertl Göttl: Unser Land, unser Jahr
Ein alpenländischer Bilderbogen



Freunde von alpenländischem, insbesondere österreichischen Brauchtum, ist er mit seinen regelmäßigen Sendungen für Servus TV bestens bekannt: Bertl Göttl, der hier ein Buch über das Brauchtum im Jahreslauf in Österreich vorgelegt hat.

Österreich ist einzigartig in seiner Landschaft und Kultur und so sind es auch die Bewohner mit ihren Bräuchen und Ritualen, die sich über Jahrhunderte hinweg entwickelt haben. Der Brauchtumsexperte und ServusTV-Moderator Bertl Göttl führt, gespickt mit persönlichen Erinnerungen und interessanten Anekdoten, durch die Jahreszeiten und deren Besonderheiten, beleuchtet kirchliche und weltliche Feiertage und erklärt, wie sich daraus regionale Volks- und Brauchtumskultur entwickelt hat, die bis heute die Menschen im Donau-Alpen-Adria Raum prägt. Ein besonderer Streifzug durch unser Land und unser Jahr.

Prangerstutzen und Wampeler
Fast für jeden Tag erzählt Göttl eine Geschichte, berichtet über das Brauchtum, wo es herkommt und was es bedeutet, auch heute noch. So wird vieles verständlich, auch für solche Leser, die normalerweise kein so enges Verhältnis zu Brauchtum und zur Kirche, die ja meist dahinter steckt haben. Verständnis ist schließlich die Vorstufe zur Toleranz, und was bräuchten wir heute mehr?

Das Buch ist fein ausgestattet, gebunden und mit Schutzumschlag, gut zu lesen, mit gut gewählten Fotos, die das Brauchtum illustrieren, handlich, nicht zu ausschweifend, aber auch nicht so, dass die einzelnen Kapitel nur stichwortartig beschrieben werden. Also gerade recht, um sich in Ruhe und ausführlich in die Brauchtumswelt Österreichs einzulesen. Göttl zitiert alte Verse und erzählt Geschichten und Historisches zur Entstehung der Gebräuche. Man merkt, er hat im Laufe der Zeit ein unheimliches Wissen um die Volkskultur erworben, das er mit diesem Band dankenswerterweise an seine Mitmenschen - und nicht zuletzt auch an die Nachwelt weitergibt.

Zum Autor:
Bertl Göttl, Experte für Brauchtum, wuchs im Pongau und im steirischen Ennstal auf und war beruflich als Landwirtschaftslehrer und Agrarlandesrat in Salzburg tätig. Nach langjähriger freiberuflicher Tätigkeit für den ORF Salzburg wechselte er 1995 als Gestalter und Moderator der wöchentlichen Sendung Hoagascht zu SalzburgTV, die 2008 von ServusTV übernommen wurde. Seit 1992 ist er mit seinen täglichen Lostagen als Kolumnist bei den Salzburger Nachrichten tätig.

Bertl Göttl: Unser Land, unser Jahr. Ein alpenländischer Bilderbogen. 192 Seiten. Farbfotos. Gebunden mit Schutzumschlag. Servus, 1. Auflage 2016. ISBN-13: 978-3-7104-0119-0. 24 €.

Bitte interessierende Links durch Kopieren aufrufen
Dieter Buck
Besuchen Sie mich auch unter www.dieterbuck.de, auf facebook und in Instagram unter dieter_buck_wanderautor

Onlinemagazine von mir sind:
Artikel über Reisen und was schön daran ist: http://reisen-und-urlaub.blogspot.com
Artikel über die Welt der Alpen: http://alpen-blog.blogspot.com
Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com
Artikel über Baden-Württemberg: http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com
Artikel über Stuttgart: http://der-stuttgart-blog.blogspot.com
Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie: http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com
Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!         

Keine Kommentare:

Kommentar posten