Montag, 28. November 2016

Südtirol: Alpin Panorama Hotel Hubertus in der Ferienregion Kronplatz - unbezahlte Werbung

Panorama Hotel Hubertus: Die Berge stehen Spalier in der 
Ferienregion Kronplatz



Wo könnte es im Winter schöner sein, als im UNESCO-Weltnaturerbe? Die Naturkulisse der Dolomiten, die die Ferienregion Kronplatz umgibt, ist überwältigend. Die Skifahrer kommen, um auf Südtirols Skiberg Nr. 1 über 120 Pistenkilometer zu genießen. Als Teil des Skiverbunds Dolomiti Superski öffnet der Kronplatz Skibegeisterten ein sagenhaftes Angebot von zwölf Skigenussregionen mit 1.200 Kilometern schneesicheren Pisten und mehr als 450 Liftanlagen.

Der Hotelshuttle des Alpin Panorama Hotel Hubertus****s in Olang bringt die Skifahrer bequem zur Talstation der Bergbahn. Das Aktivteam des Hauses macht sich mit den Hotelgästen auf zur Skigaudi am Helm, zum Skiausflug nach Cortina und zur legendären Sella Ronda. Für Hüttenzauber sorgt das Chalet Hubertus mitten im Skigebiet. Die Berge haben auch eine unberührte Seite: Schneeschuhwandern, Winterwandern und Langlaufen sind am Kronplatz hoch im Kurs. Die Guides des Alpin Panorama Hotel Hubertus begleiten Ruhesuchende zu unvergesslichen Wanderungen abseits der Pisten. „Außergewöhnlich“ ist die hervorragende Bewertung des Hotel Hubertus auf booking.com – und außergewöhnlich ist das Belvita Leading Wellness Hotel in der Tat.

In einem 5.000 m² großen Park, in einer atemberaubenden Panoramalage in den Bergen, wohnen die Gäste des Hauses. Mit dem neuen 25 Meter langen outdoor Sky Pool sorgt das Hotel Hubertus für Aufsehen. Frei schwebend zwischen Himmel und Erde, rundum verglast, zum Teil mit freier Sicht vom Beckenboden nach unten, ist das Badeerlebnis in dem neuen Pool unvergleichlich. Der winterlichen Natur ganz nahe kommt, wer im Alpenreych Park „Winterwellness im Schnee“ genießt. Dampfende Outdoorpools, heiße Saunen, eine romantische Feuerstelle und weite Ausblicke lassen den Alltag schnell verblassen. Im Vitalzentrum und Alpenreych SPA im Alpin Panorama Hotel Hubertus dreht sich alles um Entspannung, Schönheit und Wohlbefinden. Als Belvita Hotel garantiert das Alpin Panorama Hotel Hubertus für exklusiven Wellness- und authentischen Südtirol-Urlaub. Dem Wintersport in den Bergen stehen alle Wege offen.

Hubertus zwischen Himmel und Erde oszillierend
Das Hotel Hubertus liegt in Olang, am Fuße des bekannten Ski- und Wandergebiets Kronplatz im Pustertal auf einer Meereshöhe von ca. 1.350 Metern. Der traditionsreiche Familienbetrieb wurde großzügig um- und ausgebaut: Es entstand ein neuer Zimmertrakt mit 16 Suiten, eine neue Küche mit Restaurants und Stuben, ein Eingangsbereich mit Lobby, Rezeption und Weinkeller sowie ein Fitness- und Ruheraum mit Panorama-Terrassen. Der neue 25 Meter lange Pool, als Findling zwischen Altem und Neuem gestrandet, unterstreicht die Essenz dieser umfassenden Sanierungs- und Erneuerungsarbeiten.



Der neue Pool, der imposant zwischen den Zimmertrakten sitzend über das Tal blickt, wirkt mit seiner anthrazit-farbenen Steinfliesenverkleidung wie ein schwebender Felsbrocken, durch die umlaufend verschwindende Kante geht die Wasseroberfläche nahtlos in die umgebende Landschaft über, in der Endlosigkeit des Nichts verschwindend. Der Pool erinnert metaphorisch an einen Bergsee, eingebettet in die beeindruckende Bergwelt der umliegenden Kulisse des UNESCO-Weltkulturerbes, den Dolomiten ...

Zwischen Himmel und Erde schwebend...

Highlight des Zubaus ist der neue Pool, der wie ein gelandeter Felsbrocken über dem neuen Zimmertrakt schwebt. Keine sichtbaren Grenzen und mit 5 Metern Breite, 25 Metern Länge und 1,30 Metern Tiefe ist das 17 Meter auskragende Schwimmbad als zentrales Unikat konzipiert. In einer Höhe von 12 Metern am äußersten Rand hat der Schwimmer das Gefühl, über dem Gelände zu schweben – schwerelos zwischen Himmel und Erde zu gleiten ... Dieser Eindruck wird durch die Glasfront und ein verglastes Fenster im Boden des Pools nochmals verstärkt.

noa* – network of architecture
Arch. Stefan Rier & Arch. Lukas Rungger
Sernesistrasse 34; I-39100 Bozen
www.noa.network, Tel.: +39 0471 1880941


Leading Spa am Tor in die Welt von Dolomiti Superski

Nur die klingendsten Namen bringen Skifahrer mit dem Südtiroler Alpin Panorama Hotel Hubertus****s in Verbindung: Kronplatz, Alta Badia, Sella Ronda, Cortina, Sextner Dolomiten. Die Topskigebiete mit internationalem Ruf sind für Gäste des Wellnesshotels schnell und bequem zu erreichen. Zum Kronplatz, Südtirols Skiberg Nr. 1 mit über 120 Pistenkilometern und 32 Aufstiegsanlagen, sind es gar nur 500 Meter. Der Hotelshuttle des Hubertus verkehrt kostenlos zwischen Hotel und Talstation.

Das Skigebiet Kronplatz wurde von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten, als Testsieger 2016 in den Kategorien „Fünf-Sterne-Skigebiet“ und „Beste schwarze Abfahrt“ ausgezeichnet und ist Teil des Dolomiti Superski Karussells. Bequeme Niederflurbusse verkehren im 20-Minuten-Takt von und nach Alta Badia. Die Möglichkeiten für Skifahrer, Snowboarder und Freestyler sind beeindruckend. Alles andere, was einen exklusiven Wohlfühlurlaub ausmacht, übernimmt das Alpin Panorama Hotel Hubertus. Sein Winter-Aktivprogramm mit geführten Skiausflügen, Schneeschuh- und Winterwanderungen rundet das Wintererlebnis in den Dolomiten ab. Die Panoramalage des Leading Spa Resorts ist einzigartig. In den Panoramazimmern schlafen Urlauber vor einer riesigen Glasfront, die überwältigende Bergkulisse vor den Augen.

Das Wellnessangebot verdient das Prädikat „erste Sahne“. Der neue 25 Meter lange outdoor Sky Pool schwebt frei zwischen Himmel und Erde. Fünf weitere Pools in- und outdoor (ganzjährig beheizt), der Alpenreych Park mit innovativen Außensaunen, attraktive Saunen im Vitalzentrum indoor und das Alpenreych SPA mit Behandlungen aus der ganzen Welt garantieren entspannende Stunden. Wer auch gern einmal im Hotel aktiv ist, der kommt zum Acquagym, Rückentraining und Workout oder trainiert im Fitness- und Gymnastikbereich mit Aussicht in die Natur. Ob eine kulinarische Weltreise, ein Abstecher in die Tiroler Berge oder ein italienischer Abend – die ¾-Wellnesspension verwöhnt feine Gaumen von früh bis spät. 300 verschiedene Weine – vor allem aus Südtirol aber auch nationale und internationale Klassiker – warten im Weinkeller darauf, entdeckt zu werden.

Für den Ski World Cup am Kronplatz am 24. Januar 2017 erhalten Gäste des Alpin Panorama Hotel Hubertus kostenlos Tickets für die begehrten Tribünenplätze!

Weitere Informationen:
Alpin Panorama Hotel Hubertus****S
Furkelstraße 5
I-39030 Geiselsberg – Olang
Tel.: +39 0474 592 104
www.hotel-hubertus.com

Bitte interessierende Links durch Kopieren aufrufen
Dieter Buck
Besuchen Sie mich auch unter www.dieterbuck.de, auf facebook und in Instagram unter dieter_buck_wanderautor

Onlinemagazine von mir sind:
Artikel über Reisen und was schön daran ist: http://reisen-und-urlaub.blogspot.com
Artikel über die Welt der Alpen: http://alpen-blog.blogspot.com
Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com
Artikel über Baden-Württemberg: http://baden-wuerttemberg-blog.blogspot.com
Artikel über Stuttgart: http://der-stuttgart-blog.blogspot.com
Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie: http://stuttgart-schwarz-weiss.blogspot.com
Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!         

Keine Kommentare:

Kommentar posten